Information für Berufliche Schulen

Berufliche Oberschule
Der LehrplanPLUS für die Fach- und Berufsoberschule tritt ab dem Schuljahr 2017/2018 in Kraft. Die fächer- und jahrgangsspezifischen Bezüge zum Erwerb von Medienkompetenz in der Beruflichen Oberschule sind ab dem zweiten Halbjahr 2018 im Medienkompetenz-Navigator für die Erstellung des schuleigenen Mediencurriculums recherchierbar. Illustrierende Unterrichtsbeispiele werden Ende des Schuljahres 2017/2018 ergänzt. Exemplarisch wird im Leitfaden ein Beispiel-Mediencurriculum für die Fach- und Berufsoberschule auf Basis des LehrplanPLUS bereitgestellt. Adaptierbare Unterrichtsmaterialien lassen sich evtl. über eine Suche in der Sekundarstufe II des Gymnasiums auffinden.

Berufsschule im dualen System, Berufsfachschule, Fachakademie, Fachschule
Auf eine Integration der Lehrplaninhalte dieser beruflichen Schulen muss – aufgrund der Vielzahl an Ausbildungsberufen und Berufsrichtungen sowie ihrer Spezifika – im Medienkompetenz-Navigator verzichtet werden. Zudem erfahren die Lehrpläne dieser Schularten – im Vergleich zum LehrplanPLUS – eine fortlaufende Aktualisierung.

Im Leitfaden finden Sie verschiedene (schulische) Beispiel-Curricula, die den Medienkompetenzerwerb in allgemeinbildenden Fächern sowie im Rahmen der didaktischen Jahresplanung ausgewählter Ausbildungsberufe an Berufsschulen verdeutlichen. Flankiert wird das Material durch Vorlagen sowie Anleitungen zur Erstellung und Auswertung der Mediencurricula.

Adaptierbare Unterrichtsmaterialien für die allgemeinbildenden Fächer lassen sich evtl. über eine Suche in der Sekundarstufe II des Gymnasiums oder ab dem Schuljahr 2018/2019 im FOS-/BOS-Lehrplan auffinden.