teachSHARE – Kurs veröffentlichen

teachSHARE ist eine Tauschbörse, auf der bewährte, im Unterricht erfolgreich erprobte mebis-Kurse gesammelt und zur weiteren Verwendung bereitgestellt werden. Alle in mebis angemeldeten Lehrkräfte können entweder eigene Kurse hochladen oder verfügbare Austauschkurse suchen und für ihren eigenen Unterricht nutzen.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie sie Ihre Kurse in teachSHARE anderen bayerischen Lehrkräften zur Verfügung stellen können.

Kurs vorbereiten

Bevor Sie Ihren Kurs in teachSHARE veröffentlichen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Kurs allen Bestimmungen der Nutzungsbedingungen genügt. Beachten Sie dabei insbesondere folgende Aspekte:

  • Stellen Sie sicher, dass in Ihrem Kurs das Urheberrecht beachtet wird. So müssen Sie bei der Verwendung von Fremdmaterial (z. B. Texte, Bilder, Fotos, Audio-/Videodateien) die entsprechende Herkunft und Lizenz angeben. Beachten Sie dabei die Vorgaben der jeweiligen Lizenz, z. B. Creative Commons, zur Art und Weise der Quellenangabe. Um die Weiterverbreitung Ihrer Kurse zu vereinfachen, sollten Sie vornehmlich freie Werke verwenden (z. B. Creative Commons (CC), Public Domain oder gemeinfreie Inhalte).
  • Sofern Sie Fremdinhalte zulässigerweise verändert haben, müssen Sie angeben, worin die Bearbeitung besteht, jeweils gefolgt von der jeweiligen (CC-) Lizenz.
  • Kennzeichnen Sie Eigenmaterialien, insbesondere Bilder, Video-, und Audioinhalte, als solche. Bei selbst erstellten Texten und Arbeitsaufträgen ist dies nicht erforderlich. Diese sind – soweit nicht anders angegeben – Eigenmaterialien und müssen nicht explizit mit dem eigenen Namen versehen werden.
  • Sollten in Ihrem Kurs Stimmaufnahmen oder Bildnisse im Sinne des § 22 KunstUrhG (die erkennbare Wiedergabe des äußeren Erscheinungsbildes einer Person z. B. Fotos, Videos, etc.) eingebunden sein, sind Sie verpflichtet, die schriftliche Einverständniserklärung einzuholen und zu archivieren.
  • Sollte Ihr Kurs darüber hinausgehende personenbezogene oder -beziehbare Daten enthalten (z. B. Schülernamen in Forenbeiträgen), müssen Sie diese selbstständig editieren und unkenntlich machen bzw. anonymisieren. Profilnamen (z. B. Autor eines Forenbeitrags) werden dabei automatisch anonymisiert.

Quellenangaben bearbeiten

  • Eine Neuentwicklung der Lernplattform ermöglicht es Ihnen, Quellenangaben zu Medieninhalten (z. B. Bilder, Audio- und Videoinhalte) bequem einzugeben und unter dem jeweiligen Medium, für alle sichtbar, anzeigen zu lassen. Lesen Sie bitte dazu das entsprechende Tutorial:

    mebis:
    Quellenangaben bearbeiten

Kurs veröffentlichen

Betreten Sie den Kurs, den Sie in teachSHARE veröffentlichen wollen und klicken Sie in der mebis-Menüleiste auf das teachSHARE-Symbol ("Hutsymbol mit Share-Icon") und dann auf "Kurs veröffentlichen". (1)

Kurs-Metadaten

Damit Lehrerinnen und Lehrer Ihren bereitgestellten Kurs zielgerichtet finden, bitten wir Sie, die Nutzungsmöglichkeiten Ihres Kurses zu beschreiben.(1)
Geben Sie bitte zuerst Schulart (2) und Jahrgangsstufe (3). Eine Mehrfachauswahl (z. B. für jahrgangsstufenübergreifende Kurse) ist möglich.

Im Feld "Fach" werden Ihnen nach Eingabe von drei Buchstaben mögliche Fächer angezeigt. (4) Sie können dann das gewünschte Fach auswählen. Diesen Vorgang können Sie wiederholen und so nacheinander mehrere Fächer auswählen. Sollten Sie das gewünschte Fach nicht finden oder ein Lernfeld angeben wollen, nutzen Sie bitte das Schlagwort-Feld.

Metadaten

Geben Sie an, ob Sie für die Nutzung Ihres Kurses den Computereinsatz im Unterricht und/oder zu Hause angedacht haben.(1)
Optional haben Sie die Möglichkeit, eine kurze Beschreibung Ihres Kurses einzufügen. (2)
Sie können Nutzerdaten (wie z. B. Foren- oder Glossareinträge) anonymisiert veröffentlichen, um den Kurs anschaulicher zu gestalten. (3) Alternativ kann ein Kurs ohne Nutzdaten veröffentlich werden.
Geben Sie Schlagworte an, die den Inhalt oder Einsatz Ihres Kurses beschreiben. Sie können auch mehrere Eingaben tätigen, indem Sie diese mit einem Komma und Leerzeichen voneinander trennen (z. B. Schlagwort1, Schlagwort2).(4)

Zusätzlich können Sie den Kurs außerhalb von mebis als OER (Open Educational Resources) auf der öffentlichen LOERn-Plattform veröffentlichen. (5) Die Inhalte werden unter CC-Linzenz (Creative Commons) veröffentlicht.

Hinweis zu Wiki- Glossar- oder Datenbankeinträgen in Kursen

Bild vergrößern
©istock.com/damircudic

Sollten Sie ihren Kurs ohne Nutzerdaten veröffentlichen, werden alle Einträge in Schüleraktivitäten (z. B. dem Wiki oder einem Glossar) aus den teachSHARE-Kursen entfernt. Um diese Einträge anonymisiert zu speichern, wählen Sie die entsprechende Möglichkeit aus.

Sollten Sie ihre Glossareinträge als Grundlage für ein Spiel (z. B. "Kreuzworträtsel") verwenden wollen, müssen Sie den Kurs mit anonymisierten Nutzerdaten einreichen. Im nächsten Auswahlfenster haben Sie dann die Möglichkeit für einzelne Aktivitäten der Veröffentlichung von Nutzerdaten separat zu widersprechen.

Rechtliche Informationen

Wählen Sie eine Lizenz aus, unter der Sie Ihre Eigeninhalte lizenzieren möchten. (1) Weitere Informationen zu den CC-Linzenzen findet sie hier.

Um Ihren Kurs zu veröffentlichen, müssen Sie bestätigen, dass Sie alle Vorgaben beachtet und die Nutzungsbedingungen akzeptiert haben. (2)

Beachten Sie dabei, dass für alle verwendeten Fremdmaterialien eine Quellenangabe gefordert ist, selbst wenn das rechtlich nicht unbedingt nötig scheint, z. B. bei Inhalten, die unter einer Public-Domain-Lizenz stehen. Sie erleichtern damit den späteren Nutzerinnen und Nutzern des Kurses als auch den am Reviewingprozess beteiligten Personen die Arbeit.

Nutzerdaten einbeziehen

Sollten Sie angegeben haben, dass Sie Nutzerdaten anonymisiert veröffentlichen wollen, können Sie jetzt auswählen, ob diese beim Kopieren zur Nutzung behalten werden dürfen. Haken Sie in diesem Fall das entsprechende Kästchen an. (1)

Anschließend klicken Sie auf den Button "Absenden". Sie erhalten dann eine Bestätigungsnachricht, dass Ihr Kurs für den Reviewingprozess eingereicht wurde.

Reviewingprozess und Veröffentlichung

Um Sie bei der Veröffentlichung Ihres Kurses zu unterstützen und bevor Ihr Kurs in teachSHARE sichtbar wird, sichtet ein Reviewer Ihren Kurs stichprobenartig unter folgenden Aspekten:

  • Fremdmaterial und Eigenmaterial (v. a. Videos, Musik und Bilder) ist mit vollständiger Quellenangabe versehen.
  • Die Lizenz der veränderten Fremdinhalte erlaubt ggf. die Bearbeitung bzw. Veränderung dieser Materialien.
  • Etwaige personenbezogene Daten (z. B. Forumsbeiträge) lassen keinen Rückschluss auf einzelne Schüler zu.

Sollten Unstimmigkeiten bei der Durchsicht aufgefallen sein, haben Sie die Möglichkeit, diese zu korrigieren oder entsprechende Veränderungen in Ihrem Kurs vorzunehmen (siehe Tutorial – Austauschkurs überarbeiten).

Nach erfoglreichem Reviewingprozess ist Ihr Kurs für alle bayerischen Lehrkräfte verfügbar. Bitte bedenken Sie, dass die Verantwortung für die Kursinhalte trotz dieses Prozesses immer beim einreichenden Autor bleibt.

 

Befindet sich ihr Kurs im Reviewing-Prozess oder wurde Ihr Kurs erfolgreich veröffentlicht erhalten Sie eine entsprechende Nachricht. Klicken Sie hierzu innerhalb der mebis-Menüleiste auf das Nachrichtensymbol ("Glockensymbol) (1) und wähle Sie für eine detailierte Ansicht die entsprechende Nachricht aus. (2)
  • Stand
  • 1. Oktober 2018
  • Beitragsbild
  • © iStock.com/drogatnev (bearbeitet)