Erstellen eines neuen mebis-Accounts

Mit einer aus der ASV gewonnenen Export-Datei für alle Klassen und Lehrkräfte können alle Accounts angelegt werden (siehe ASV-Import für mebis). Es ist ebenfalls möglich, einzelne Accounts in der Verwaltung manuell zu erstellen.

©iStock.com/malerapaso

©iStock.com/malerapaso

Anlegen einer neuen Person

Verwaltungsoberfläche

Anlegen einer neuen Person über die Schaltfläche "Plus-Symbol".

Existenzprüfung

Felder für Nachname, Name und Typ

Eingabe von Vor- und Nachname und Auswahl der Rolle (Grundschüler - Schüler - Lehrer - Verwaltung).

Abschluss der Eingabe über die Schaltfläche "Auf Existenz prüfen".

Speichern der Daten

Felder zum Ergänzen von Klasse und E-Mail

Anzeige aller eingegebenen Daten mit der Information, dass die Daten erfolgreich gespeichert wurden.

 

Außer der Klasse und gegebenfalls einer E-Mail, dürfen hier keine weiteren Daten eingegeben werden.

Abschluss des Vorgangs über die Schaltfläche "Speichern".

Neues Initialpasswort

Anzeige aller eingegebenen Daten und der Schaltfläche

Ein neues Initialpasswort erhält man über die Schaltfläche "Schlüssel".

Meldefenster für Passwort-Neuerstellung

Meldefenster zum neu angelegten Passwort

Über ein Meldefenster kann der neuen Passwort-Erzeugung zugestimmt werden.

Zugangsdaten öffnen oder speichern

Bericht über neues Initialpasswort mit Link zum Speichern

Die erzeugte PDF-Datei lässt sich nun öffnen oder speichern.

Accountbrief mit Anleitung

Brief mit Anleitungstext und Zugangsdaten

Der Accountbrief enthält neben den Zugangsdaten auch eine Anleitung zum Einloggen in mebis.