Passwort für einen Schüler ändern

Lesen Sie in diesem Tutorial, wie Sie als mebis-Koordinator oder als Lehrer mit dem Recht Schülerverwalter das Passwort für einen Schüler zurücksetzen können. Dabei ist es unerheblich, ob dies in der Rolle „Nutzerverwalter“ (mebis-Koordinator) oder in der Rolle „Schülerverwalter“ (Lehrer) ausführen. Die Vorgehensweise ist gleich.

 

©iStock.com/malerapaso

©iStock.com/malerapaso

Für Ihre Planung: Der ganze Vorgang der Erzeugung dauert ca. 2 min.
Melden Sie sich an und wechseln Sie über die Schaltfläche „Verwaltung“ in die Nutzerverwaltung. Als mebis-Koordinator wählen Sie Ihre Rolle aus.

Rolle Nutzerverwalter


 
Rolle Schülerverwalter

Im Menü klicken Sie auf den Punkt „Suche“.
Bei Benutzer-Typ stellen Sie den gewünschten Typ im Auswahlfenster ein. Bei Suche nach wählen Sie aus, nach was Sie suchen möchten.
In das Feld bei „Wert“ geben Sie den Suchbegriff ein. Sie können, wie oben beschrieben, das Sternchen * als Stellvertreter für beliebig viele Zeichen einfügen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Suche starten“.
Die Suche hat nur mehrere Treffer ergeben. Wählen Sie den gewünschten Schüler aus. Sie haben zwei Möglichkeiten, um das Passwort zurückzusetzen. Klicken Sie entweder auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ (1) oder öffnen Sie das Auswahlfenster (2).

Passwortänderung über Bearbeiten (1)

Nachdem Sie die Schaltfläche „Bearbeiten“ angeklickt haben, sehen Sie das Profil des Schülers. Klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche „Neues Initialpasswort“.

 

Sie werden gefragt, ob Sie das Passwort wirklich neu erstellen wollen. Beantworten Sie die Frage mit „OK“.

 

Es wird ein neues Passwort erzeugt. Sie erhalten eine Erfolgsmeldung. Sie können das neue Passwort downloaden. Klicken Sie dazu auf den blauen Schriftzug „PDF-Datei“.

Passwortänderung über das Auswahlmenü (2)

Öffnen Sie das Auswahlmenü. Wählen Sie aus, wie Ihnen das neu Passwort angezeigt werden soll. Es stehen Ihnen 4 Optionen zur Auswahl.

 

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Aktion ausführen“.

 

Das neue Passwort wird erzeugt und als pdf-Datei zur Verfügung gestellt. Laden Sie die Datei herunter, in dem Sie auf den blauen Schriftzug „PDF-Datei“ klicken.