Kursbereich editieren

Zur Strukturierung der Lernplattform lassen sich Kursunterbereiche anlegen, Kurse verschieben, verbergen, löschen und bearbeiten.

©iStock.com/malerapaso

Lernplattform

Startseite mebis

Öffnen der Lernplattform über die Startseite oder dem linken Auswahlmenü.

Auswahl der eigenen Schule

Überblick über alle Schulen und Institutionen

Unter "Meine Schulen" werden alle Schulen und Institutionen angezeigt, bei denen die angemeldete Person in einem Kurs eingeschrieben ist.

Unterbereiche, Kurse

Innerhalb des Schulbereichs wird ein Überblick über vorhandebe Kursbereiche und Kurse angezeigt.

Kurse verwalten

Buttin Kurse verwalten zum Editieren

Oben rechts lässt sich die Kursverwaltung aktivieren.

Übersicht Kurse und Kursbereiche

Übersicht Kurse und Kursbereiche

Im Bearbeitungsmodus können links die Kursbereiche und rechts die Kurse editiert werden.

Kursbereich bearbeiten

Kursbereich editieren, Auswahlliste der Funktionen

Über das Zahnrad-Symbol können sowohl Unterbereiche erstellt als auch nach verschiedenen Kriterien sortiert werden.

Über die Pfeil-Tasten lässt sich die Reihenfolge der Kurse ändern.

Über die Augen-Taste können Kurse auf sichtbar bzw. unsichtbar gesetzt werden.

Kursbereich anlegen

Fenster für neuen Kursbereich

Festlegen des Eintrags "Name des Kursbereichs" und bestätigen über die Schaltfläche "Kursbereich erstellen".

Einzelne Kurse editieren

Bearbeitungsfunktionen Überblick

Einzelne Kurse können verschoben, gelöscht, verborgen und selbsterstellte Kurse auch bearbeitet werden.

Verschieben eines Kurses

Fenster zum Verschieben eines Kurses

Nach der Aktivierung eines Kurses (Häckchen setzen), lässt sich ein Kurs über das Auswahlfenster in den gewünschten Unterbereich verschieben.
  • Stand
  • 11. März 2019
  • Beitragsbild
  • ©iStock.com/malerapaso