Test erstellen

Die Aktivität Test können Sie in Ihrem Kurs zur Lernkontrolle einsetzen. Legen Sie dazu die Aktivität zunächst an. Anschließend können Sie Fragen aus Ihrer Fragensammlung hinzufügen und/oder Fragen neu erstellen.

In diesem Tutorial wird beschrieben, wie Sie neue Fragen generieren und diese dann in Ihrem Test einsetzen.

Symbolbild Haken vor einem Blatt

Link

  • Weitere Tutorials zur Aktivität finden Sie auf moodle.org.

    moodle:
    Test
Legen Sie die Aktivität Test an. Klicken Sie anschließend auf den Link Ihres Tests. Der Bearbeitungsmodus muss nicht aktiviert sein. Wenn Sie noch keine Testfragen hinzugefügt haben, werden Sie auf das Fehlen aufmerksam gemacht. Sie können Fragen hinzufügen, indem Sie auf Testinhalt bearbeiten klicken.
Wenn Sie noch keine Fragen in einer Fragesammlung haben, klicken Sie auf Frage hinzufügen.

Andernfalls können Sie Fragen aus einer Fragesammlung (Kategorie) auswählen und duch klicken auf Hinzufügen in ihren Test einpflegen.
Nach dem Klicken auf Frage hinzufügen öffnet sich ein Fenster mit einer großen Auswahl an unterschiedlichen Fragetypen, die für unterschiedliche Einsatzszenarien gedacht sind.

In diesem Tutorial wird der Fragetyp Kurzantwort exemplarisch erläutert. Bei einer Kurzantwort-Frage müssen die Kursteilnehmer die Antwort in Form eines Wortes oder einer Wortgruppe angeben. Die Antwort muss mit einer der vorgegebenen möglichen Antworten exakt übereinstimmen. Dieser Fragetyp eignet sich damit z. B. zur Abfrage von Vokabeln. Klicken Sie auf Kurzantwort und anschließend auf Hinzufügen.
Geben Sie zunächst die Grundeinträge für Ihre Frage ein: Wählen Sie eine Kategorie aus, in der die Frage für eine spätere Verwendung abgespeichert werden soll. Geben Sie Ihrer Kurzfrage einen Titel und tragen Sie die Frage in dem Feld Fragetext ein. Alternativ können Sie z. B. bei einer Vokabelabfrage auch ein Bild (z. B. aus der mebis – Mediathek) verwenden. Geben Sie die erreichbaren Punkte für Ihre Testfrage ein. Außerdem können Sie entscheiden, ob Groß-/Kleinschreibung bei der Antwort der Teilnehmer berücksichtigt werden soll.
Die Antworten der Teilnehmer werden mit Ihrer Eingabe im Bereich Antworten verglichen. Tragen Sie hier die richtige Antwort ein und setzen die Bewertung auf 100%. Eine der Antworten sollte mit 100% bewertet werden, um für die Beantwortung der Frage die volle Punktzahl bekommen zu können. Sie können ein individuelles Feedback für die oben eingegebene Antwort ausgeben lassen, indem Sie diese in das entsprechende Feld eintragen.

Sie können die weiteren Antwortfelder verwenden um individuelles Feedback für z. B. Ihnen bekannte Fehler auszugeben.
Speichern Sie Ihre Einstellungen durch einen Klick auf Änderungen speichern.
Wiederholen Sie den Vorgang und fügen Sie weitere Fragen hinzu. Sie können Ihre Fragen über die Pfeile auf weitere Seiten verteilen, oder auf einer einzelnen Seite darstellen lassen. Ihr individualisiertes Feedback wird nach der Abgabe der Teilnehmer ausgegeben.