Datenbank konfigurieren (2)

Sie haben bereits eine Datenbank mit dem entsprechenden Werkzeug Datenbank angelegt und wollen diese nun an Ihre Zwecke anpassen. Hierbei ist es egal, ob der Bearbeiten-Modus aktiviert ist oder nicht.

Symbolbild Datenbank

Link

Listen- und Einzelansicht

Wollen Sie die schon eingegebenen Einträge der Datenbank sichten, können Sie zwischen Listenansicht und Einzelansicht wählen.Unter jedem Eintrag in der Listenansicht sehen Sie drei Symbole, in der Einzelansicht sind es nur zwei.

Mit dem Schraubenschlüssel können Sie den Eintrag bearbeiten.
Klicken Sie auf die Lupe, dann schalten Sie von der Listenansicht in die Einzelansicht.
Mit dem roten X löschen Sie den Eintrag.

Jeder Schüler kann nur seine eigenen Einträge bearbeiten oder löschen. Der Lehrer hat allerdings Zugriff auf alle Einträge und kann diese bearbeiten oder löschen.

In der Listenansicht ist unten eine Suchleiste eingeblendet. Geben Sie dort den Suchbegriff direkt ein. Klicken Sie in das Kästchen vor Erweitert, dann haben Sie die gleiche Suchmöglichkeit wie beim Reiter Suche. In der Einzelansicht haben Sie keine Suchfunktion.

Suche

Sind viele Einträge in der Datenbank, dann klicken Sie auf den Reiter Suche, um einen bestimmten Eintrag zu finden. Geben Sie den gewünschten Begriff ein und starten Sie die Suche mit Einstellungen speichern.

Export der Einträge

Um Datenbankeinträge in einem anderen Kurs zu nutzen, können Sie diese exportieren. Klicken Sie auf den Reiter Export.

Wählen Sie das Format aus – entweder CSV (mit jeder Tabellenkalkulation oder Datenbanksoftware nutzbar) oder ODS (nur mit Open Office nutzbar). Bei CSV können Sie zusätzlich im Dropdownfeld das Trennzeichen auswählen, das die Einträge separiert.

Markieren Sie die Auswahlkästchen der Felder, die exportiert werden sollen.

Starten den Export mit der Schaltfläche Einträge exportieren.

Felder verändern

Sie können die Felder auch wieder verändern. Sind allerdings schon Einträge in der Datenbank vorhanden, ist dies nur noch bedingt möglich. Klicken Sie auf den Reiter Felder. Zum Ändern klicken Sie entweder auf den Feldnamen oder den Schaubenschlüssel rechts. Um weitere Felder hinzuzufügen, öffnen Sie unten das Auswahlfenster bei Neues Feld erstellen. Nach der Änderung müssen Sie noch die Vorlagen aktualisieren. Gehen Sie dabei wie beim Punkt Vorlagen erstellen vor.

Vorlagensätze

Beim letzten Reiter Vorlagensätze haben Sie die Möglichkeit, Ihre Feldauswahl und deren Anordnung zu exportieren oder als Vorlage abzuspeichern. Haben Sie schon einmal eine Datenbank angelegt, dann können Sie deren Felder auch importieren. Um einen auf der gesamten Website verfügbaren Vorlagensatz zu benutzen, wählen Sie ihn aus der Liste Vorlagensätze benutzen aus. Wenn Sie selbst einen Vorlagensatz zur Liste hinzugefügt haben, können Sie ihn hier auch wieder löschen.

Block Einstellungen

Alle beschriebenen Funktionen der Datenbank-Administration finden Sie in auch in der Top-Bar unter dem Lernplattform-Icon.