Kinderfilmfest München

Der Sommer ist für viele Menschen die Jahreszeit, nach der man sich das ganze Jahr über sehnt. In den Filmen, die Katrin Hoffmann, die Chefin des KINDERFILMFEST MÜNCHEN, in diesem Jahr im Rahmen des 35. Internationalen FILMFEST MÜNCHEN zusammengestellt hat, ist er überall präsent: In vielen Beiträgen sind schon Ferien, und man bekommt große Lust, selbst gleich loszufahren: nach Brandenburg und nach Südtirol, nach Nordschweden und nach Mexiko, nach Kroatien, Dänemark und in weit entfernte Märchenländer. Die Hauptfiguren finden neue Freunde, erleben aufregende Abenteuer und wachsen auf vielfältige Weise über sich hinaus. Spannende Filme für kleine, aber auch große Zuschauer.

Acht Spielfilme, ein Dokumentarfilm, sechs Kurzfilme und eine Lecture mit dem Geräuschemacher Max Bauer erwarten die Besucher. Ein Begleitseminar für Eltern und Pädagogen über „Grusel und Horror für Kinder“, ein Fachgespräch für Filmschaffende und der Kinderfilmfest-Publikumspreis runden das Programm ab.

Zu vielen Filmen gibt es hier medienpädagogisches Begleitmaterial zum Download, mit dem Lehrer/-innen, Erzieher/-innen oder Eltern den Filmbesuch abrunden können.

Das 35. KINDERFILMFEST MÜNCHEN findet im Rahmen des FILMFEST MÜNCHEN vom 22. Juni bis 1. Juli 2017 statt. Informationen finden Sie unter filmfest-muenchen.de. Erstmals kooperiert das FILMFEST MÜNCHEN beim Kartenvorverkauf mit München Ticket. Dort gibt es ab 28. April 2017 Tickets für alle Vorstellungen des Kinderfilmfests.

23.06.2017 - 01.07.2017
16:00 - 17:30 Uhr