Newsletter vom 25.07.2017

mebis-Tagung 2017

Die mebis-Tagung 2017 ist die Plattform für digitales Lehren und Lernen in Bayern. Sie richtet sich an alle bayerischen Lehrkräfte, die sich mit den Möglichkeiten der Digitalisierung an Schulen auseinandersetzen wollen. Die Teilnehmer bekommen Impulse durch innovative Plenumsvorträge und erhalten Gelegenheit, sich über ihre Erfahrungen zum schulischen Umgang mit digitalen Werkzeugen und Medien auszutauschen.
zur Anmeldung bei fibs

Medienkonzepte

Mit Schreiben vom 5. Juli 2017 hat Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle alle bayerischen Schulen zum Masterplan BAYERN DIGITAL II informiert und zur gemeinsamen Gestaltung der Digitalisierung aufgerufen. Grundlage des im Masterplan vorgesehenen Förderprogramms sei die Systematisierung der Medienarbeit einer Schule in Form eines Medienkonzepts, das alle Schulen bis zum Ende des Schuljahres 2018/2019 entwickeln sollen.
mehr

explainity

Wir freuen uns, Ihnen zukünftig die Erklärvideos des „explainity education projects“ über die mebis-Mediathek präsentieren zu können. Jeden ersten Mittwoch im Monat erscheint ein neuer explainity education-Clip zu einem Thema aus den Bereichen Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Einzelne Clips sind auch in englischer Sprache verfügbar.
mehr

Kurzfilmserie des StMELF

Die Info-Kurzfilmserie des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bietet kompakte Informationen zu den verschiedenen Aufgabenfeldern des Ministeriums. Die Filme gibt es jeweils in drei Sprachfassungen (Deutsch, Englisch und Französisch) und können beispielsweise im Geographieunterricht eingesetzt werden.
mehr

Erreichbarkeit in den Sommerferien

Der Support steht Ihnen auch während der Sommerferien zur Verfügung. Im Zeitraum vom 9. bis 27. August 2017 kann es urlaubsbedingt jedoch zu zeitlichen Verzögerungen bei der Beantwortung Ihrer Anfragen kommen.

Schuljahresende

Zum Ende des Schuljahres möchten wir Ihnen herzlich für die rege Nutzung von mebis und Ihr konstruktives Feedback danken. Dieser Dank richtet sich insbesondere an die vielen Kolleginnen und Kollegen, die als Koordinatoren, Multiplikatoren und Fortbildner unermüdlich im Einsatz sind und uns damit bei der bayernweiten Implementierung von mebis maßgeblich unterstützen. Wir wünschen allen erholsame Ferien.
Ihr mebis-Team