LEBEN! – Dokumentar­film­wett­bewerb von DOK.education

Noch bis 25. März 2020 läuft bayernweit unter dem Motto LEBEN! der Filmwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene des Internationalen Dokumentarfilmfestivals München. Gesucht werden kurze filmische Erzählungen (3-20 Min.) aus dem echten Leben: Menschen, Erlebnisse, Beobachtungen, Traditionen, Routinen, Ziele, Träume, Ergebnisse. Einreichen können Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 22 Jahren und erstmals auch 6- bis 11-Jährige, allein oder als Gruppe.

Es gibt Preise im Gesamtwert von 1300 Euro zu gewinnen. Hauptpreisstifter ist auch in diesem Jahr der Bayerische Lehrer und Lehrerinnen Verband BLLV e.V.. Die besten Filme werden im Rahmen von DOK.education, dem Kinder und Jugendprogramm des DOK.fest, während der Festivaltage im Mai gezeigt.

Begleitend zum Wettbewerb finden für 13- bis 22-Jährige kostenlose Workshops zum Thema Dokumentarfilm statt.
Die Termine der Workshops sind:

  • Regensburg: 25. Januar 2020, 10.00–16.00 Uhr
  • Würzburg: 31. Januar 2020, 13.30–17.30 Uhr
  • München: 01. Februar 2020, 10.00–16.30 Uhr
  • Augsburg: 08. Februar 2020, 10.00–16.30 Uhr
  • Nürnberg: 08. Februar 2020, 10.00–16.30 Uhr
  • Straubing: 15. Februar 2020, 10.00–16.30 Uhr

Alle Informationen zum Wettbewerb finden Sie außerdem auf Webseite von DOK.education. Weitere Details zu den Workshops finden Sie hier.

Für weitere Fragen zum Wettbewerb und zur Workshop-Anmeldung kontaktieren Sie bitte direkt Frau Julia Kern von DOK.education.

  • Stand
  • 18. Dezember 2019
  • Beitragsbild
  • Logo DOk.education © DOK.fest e.V.