Kinder und Jugend 3.0

Für die BITKOM-Studie “Kinder und Jugend 3.0″ wurden 962 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren zu ihrer Mediennutzung befragt. Neben dem allgemeinen Nutzungsverhalten (insbesondere von Onlinemedien), zeigt die Studie Unterschiede in der Mediennutzung zwischen den verschiedenen Altersklassen auf. Abschließend werden Tipps zusammengefasst, wie Erwachsene Kindern in der “digitalen Welt” helfen können.

  • Stand
  • 7. April 2015