Vorlese-Funktion

Was ist der Medienkompetenz-Navigator?

Der Medienkompetenz-Navigator ist ein einfaches Hilfsmittel zur Recherche von Bezügen zwischen dem Kompetenzrahmen zur Medienbildung an bayerischen Schulen und dem LehrplanPLUS sowie zur Erstellung, Ausgestaltung und Weiterentwicklung des schuleigenen Mediencurriculums.

Im Rahmen der Recherche können sich Nutzer innerhalb des Medienkompetenz-Navigators schulartspezifisch eine nach den Kompetenzen der Medienbildung und den Jahrgangsstufen differenzierte tabellarische Übersicht über die Anzahl der Treffer passender Bezugsstellen zum LehrplanPLUS anzeigen lassen. Nach Wahl einer Kompetenz der Medienbildung und einer Jahrgangsstufe lassen sich diese Treffer in einer weiteren Ansicht – geordnet nach den Teilkompetenzen der Medienbildung – konkretisieren, u. a. nach folgenden Aspekten: Lernbereich, ggf. Unterlernbereich, Kompetenzerwartungen im LehrplanPLUS, Link zum betreffenden Lehrplan im LehrplanPLUS, ggf. Inhalten zu den Kompetenzen im LehrplanPLUS, weitere Teilkompetenzen der Medienbildung, ggf. Verweise zu Unterrichtsmaterialien.

Zudem besteht die Möglichkeit, bei der Recherche nach Bezugsstellen zum LehrplanPLUS gezielt nach Ausbildungsrichtung(en), Fach/Fächer, diversen Gegenstandsbereichen der Medienbildung (z. B. Algorithmen und Prozesse oder Social Media) sowie Bezugsstellen mit verlinkten Unterrichtsbeispielen zu filtern.

Bei den Bezugsstellen zum LehrplanPLUS wird exemplarisch auf derzeit rund 4000 veranschaulichende Unterrichtsbeispiele verwiesen, die den jeweiligen Kompetenzerwerb unterstützen und Lehrkräften Anregungen und Hinweise zur praktischen Umsetzung geben sollen. Dabei wird vor allem auf  illustrierende Aufgaben aus dem Lehrplaninformationssystem, Unterrichtsbeispiele aus mebis teachSHARE sowie auf externe Materialien, die auch außerhalb von mebis liegen, zurückgegriffen. Diese verlinkten Unterrichtsmaterialien sind als Unterstützungsangebot und Ideenpool und nicht als verbindliche Vorgabe gedacht und können bei Bedarf von den Schulen zur gezielten Medienkompetenzförderung herangezogen werden.

Die Rechercheergebnisse mithilfe des Medienkompetenz-Navigators liefern Schulen somit eine wichtige Grundlage für die Erstellung, Ausarbeitung und Weiterentwicklung des schuleigenen Mediencurriculums.

Informationen zur Arbeit mit dem Medienkompetenznavigator finden Sie hier.

  • Veröffentlichung
  • 28. März 2019
  • Letzte Änderung
  • 15. Dezember 2021
  • Empfohlene Zitierweise
  • mebis-Redaktion (2019), Was ist der Medienkompetenz-Navigator?, in: mebis – Landesmedienzentrum Bayern, URL: <https://www.mebis.bayern.de/p/30387> (15. Dezember 2021).
  • Lizenzangaben
  • Beitragsbild: © iStock.com/drogatnev (bearbeitet)