Vorlese-Funktion

Filmclips für die 1./2. Jahrgangsstufe

Als flankierendes Angebot zum „Medienführerschein Bayern“ bietet mebis vier Filmspots zur Medienerziehung in der 1. und 2. Jahrgangsstufe. Die Filmtrailer thematisieren zentrale Inhalte der bereits existierenden Unterrichtsmodule und nehmen medienspezifische Chancen und Risiken in den Blick. Sie stimmen Grundschülerinnen und -schüler kindgerecht auf das jeweilige Unterrichtsthema ein, geben anregende und motivierende Impulse und regen zur vertiefenden Auseinandersetzung mit den Modulinhalten an. Die Filmclips dienen der Förderung von Medienkompetenz und wurden im Auftrag des Kultusministeriums produziert.

  Barrierefreie Versionen der Videos

Für die hier vorgestellen Videos liegen auch Versionen mit Audiodeskription (AD), mit Untertitel (UT) und mit Gebärdensprache (DGS) vor. Sie finden alle Videos der Reihe inklusive der barriereifreien Fassungen in der mebis Mediathek und auf der Seite des Medienführerscheins Bayern

Die Waldbande – Emir und die Medien

Zum Unterrichtsmodul

  • Sei es die Lieblingssendung auf dem Tablet, das Hörspiel beim Zubettgehen oder die Organisation des familiären Alltags via Smartphone. Bereits vor dem Schuleintritt kommen Kinder mit vielen Medien in Berührung. Sie nutzen Medien selbst und beobachten, wie andere Medien nutzen. Kinder erleben dadurch die Bedeutung und Faszination von Medien. In der Unterrichtseinheit „Hören, schauen, tippen – Eigene Medienerfahrungen benennen und einordnen“, deren Lehrplanbezug vom Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) geprüft ist, lernen Schülerinnen und Schüler, ihren Medienalltag unter die Lupe zu nehmen und ihre eigene Mediennutzung zu reflektieren.
  • Hören, schauen, tippen – Eigene Medienerfahrungen benennen und einordnen

Die Waldbande – Ida und die Heldenfiguren

Zum Unterrichtsmodul

  • Medienfiguren spielen in der kindlichen Lebenswelt eine große Rolle. Sie faszinieren, unterhalten und bieten Kindern gleichzeitig Anregungen und Orientierungshilfen. Für Kinder hat grundsätzlich jede Figur „Heldenpotential“ – nicht immer ist das aus Erwachsenensicht nachvollziehbar. Für Kinder kann es bereichernd sein, sich mit ihren Lieblingsfiguren und deren Eigenschaften auseinanderzusetzen. Die Unterrichtseinheit „Mein Medienheld I – Identifikationsfiguren erkennen und hinterfragen“, deren Lehrplanbezug vom Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) geprüft ist, macht die Welt der Medienheldinnen und -helden zum Thema und sensibilisiert Kinder für (stereotype) Darstellungen in den Medien.
  • Mein Medienheld I – Identifikationsfiguren erkennen und hinterfragen

Die Waldbande – Fiona und die Werbung

Zum Unterrichtsmodul

  • Kinder kommen in ihrem Alltag immer wieder mit Werbung in Berührung – beim Einkaufen im Supermarkt, durch Kinderzeitschriften sowie durch Werbespots im Internet und Fernsehen. Gerade Schulanfängerinnen und -anfängern fällt es allerdings noch schwer, Werbung von anderen Informationen zu unterscheiden und die werbende Absicht zu erkennen. Kinder brauchen daher Unterstützung bei der Entwicklung eines kritischen Umgangs mit Werbung. Die Unterrichtseinheit „Werbung weckt Wünsche – Werbung erkennen und durchschauen“, deren Lehrplanbezug vom Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) geprüft ist, sensibilisiert Schülerinnen und Schüler altersangemessen dafür, wie Werbung funktioniert und welches Ziel sie verfolgt.
  • Werbung weckt Wünsche – Werbung erkennen und durchschauen

Die Waldbande – Leon und die Privatsphäre

Zum Unterrichtsmodul

  • Der Begriff der Privatsphäre ist gerade für Kinder sehr abstrakt. Ihnen fällt es noch schwer, die Idee der Privatsphäre zu benennen. Privatsphäre ist ein wichtiger Wert unserer Gesellschaft und wird durch Gesetze geschützt. Sie beschreibt den privaten Bereich jedes Menschen und umfasst nicht nur eigene Räume, sondern auch Handlungen und Verhaltensweisen, Gegenstände oder Informationen. Mit Blick auf die spätere Mediennutzung vermittelt die Unterrichtseinheit „Darüber entscheide ich! – Bedeutung von Privatsphäre kennenlernen und verstehen“, deren Lehrplanbezug vom Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) geprüft ist, Kindern ein Verständnis für die Bedeutung von Privatsphäre und persönlichen Daten – auch und vor allem in ihrem Alltag.
  • Darüber entscheide ich! – Bedeutung von Privatsphäre kennenlernen und verstehen
  • Veröffentlichung
  • 4. April 2022
  • Letzte Änderung
  • 4. April 2022
  • Empfohlene Zitierweise
  • mebis-Redaktion (2022), Filmclips für die 1./2. Jahrgangsstufe, in: mebis – Landesmedienzentrum Bayern, URL: <https://www.mebis.bayern.de/p/78104> (4. April 2022).