Vorlese-Funktion

Onboarding für Aushilfskräfte: moderne Fremdsprachen

Der teachSHARE-Kurs „Onboarding für Aushilfskräfte in den modernen Fremdsprachen“ unterstützt sowohl Fachleiterinnen und Fachleiter als auch an Aushilfslehrkräfte mit allen relevanten Informationen rund um die Fremdsprachen.

 

  Worum geht es in diesem teachSHARE-Kurs?
Grundinformationen zum Kurs

  Wie ist der Kurs aufgebaut?
Beschreibung der Kursstruktur

  Wie setze ich den Kurs ein?
Hinweise und Tipps zur Umsetzung

Basisinformationen

  • Fächer: Französisch, Englisch
  • Schulart: Gymnasium
  • Autorin: Anneke Elei
teachSHARE

Grundinformationen zum Kurs

Der Kurs „Onboarding für Aushilfskräfte in den modernen Fremdsprachen“ richtet sich sowohl an Fachleiterinnen und Fachleiter als auch an Aushilfslehrkräfte. Er soll dabei unterstützen, dass sich Aushilfslehrkräfte möglichst schnell im bayerischen Schulsystem zurechtfinden und die entsprechenden Vorgaben zentral und schnell finden und nachlesen können. Darüber hinaus enthält er zahlreiche praktische Tipps aus und für den Schulalltag, die den Einstieg und die Arbeit in der Schule erleichtern.

Für Fachleiterinnen und Fachleiter bietet der Kurs umfangreiches und vielfältiges Material, das sie an Aushilfslehrkräfte weitergeben können.

Französisch mit FranzL

Im mebis Infoportal finden Sie auch Informationen zur Kursreihe "Französischlernen mit der Lernplattform" (FranzL):

Beschreibung der Kursstruktur

Der Kurs „Onboarding für Aushilfslehrkräfte in den modernen Fremdsprachen“ ist im Ein-Themen-Format angelegt.
Unter dem Abschnitt „Allgemeines“ ist eine Gesamtpräsentation zu finden. Außerdem gibt es weitere Hinweise auf die Inhalte der Abschnitte und die Schwerpunktthemen.

Diese sind: Neben den regelmäßig wiederkehrenden Kernaufgaben signalisiert das ISB durch die Definition von Schwerpunktthemen, dass es sich als „Vordenker“ des Staatsministeriums in der Lage sieht, auf aktuelle Entwicklungen aufmerksam zu machen, auf bildungspolitische Herausforderungen zeitnah zu reagieren und zukunftsfähige Wege, Konzepte und Lösungen zu entwickeln.

Dabei orientiert sich das Staatsinstitut an der Schulpraxis, es greift die aktuellen Fragestellungen und Bedürfnisse der Schulen auf und bezieht dabei auch deren schwierige Rahmenbedingungen mit ein.

Schwerpunktthemen

Die aktuellen Schwerpunktthemen sind:

  • LehrplanPLUS – Implementierung / Aufgabenkultur
  • Transfer Forschung – Praxis
  • Digitalisierung
  • Werteerziehung
  • Politische Bildung
  • MINT-Förderung
  • Leseförderung
  • Inklusion
  • Alltagskompetenzen
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
Arbeitsbereiche

Darüber hinaus werden noch die Arbeitsbereiche genannt:

  • Lehrpläne und Standards
  • Prüfungen, Tests
  • Modell- und Schulversuche
  • Umsetzungshilfen
  • Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Bildungsforschung

 

Unter den Rubriken „Einsatzort Schule“, „Rechtliches: moderne Fremdsprachen“, „Leistungsnachweise“, „Fachinfos“, „Literatur und Links“ und „Corona“ findet man die relevanten Vorgaben, die stets auf den aktuellen Stand gebracht werden.
Unter jedem Abschnitt gibt es jeweils die Unterabschnitte: „Überblickinformationen“ und „Links und Dokumente“.
Unter „Überblickinformationen“ ist der jeweilige relevante Teil aus der Präsentation zu verstehen. Und „Links und Dokumente“ sind für das entsprechende Themen wichtige und nützliche Zusatzinformationen zu finden.

Hinweise und Tipps zur Umsetzung

Dieser Kurs präsentiert eine Zusammenstellung von wichtigen Informationen für Lehrkräfte, die nicht aus Bayern kommen, bzw. für Aushilfslehrkräfte und auch für Quereinsteiger.
Er soll dabei helfen, sich schnell im bayerischen Schulsystem zurechtzufinden und den Einstieg zu erleichtern. Daher ist er einerseits für Lehrkräfte geeignet, aber auch für die Fachleitungen, die diesen Kurs neuen Lehrkräften öffnen können, um so viele Informationen schnell und transparent weiterzugeben.

  • Autor/in
  • Anneke Elei
  • Veröffentlichung
  • 2. Juni 2022
  • Letzte Änderung
  • 11. August 2022
  • Empfohlene Zitierweise
  • Anneke Elei (2022), Onboarding für Aushilfskräfte: moderne Fremdsprachen, in: mebis – Landesmedienzentrum Bayern, URL: <https://www.mebis.bayern.de/p/81251> (11. August 2022).