Vorlese-Funktion

BR | Hörspiel Pool

Der Hörspiel-Pool von Bayern2 lädt ein zum Abtauchen: Literatur-Klassiker, Dokus, Romane, Krimis, Mundart und Historisches – auch täglich aktualisiert über die mebis Mediathek abrufbar!

Hörspiele endecken

Highlight 2020

„Meine geniale Freundin“ von Elena Ferrante

Packende Coming-of-Age Geschichte über Armut, Ungleichheiten und Emanzipation im Italien des letzten Jahrhunderts: Lila und Lenù wachsen im Neapel der 1950er Jahre auf. Ihre Freundschaft beginnt, als sie sich einem berüchtigten Schwarzhändler entgegenstellen. Jahrzehnte später verschwindet eine der beiden spurlos. Erstes deutschsprachiges Hörspiel nach der Bestseller-Tetralogie von Elena Ferrante, einer italienischen Autorin, deren wahre Identität ein Rätsel ist.
Hörspielreihe in der mebis Mediathek
 Hörspielreihe im BR Podcast

 

Literatur-Klassiker

Die Odyssee des Homer

Homers berühmte Gesänge über den begnadeten Lügner und trickreichen Weltenbummler Odysseus als komplexe Soap-Opera. Christoph Martin verzichtet bewusst auf den antiken Hexameter, rhythmisiert die Sprache und macht den melodischen Fluss der Vorlage erfahrbar. Eine witzige, pointenreiche, sogar Comic-Elemente nicht ausschließende Abenteuergeschichte in 21 Teilen. Erzählt von Dieter Mann.
Hörspielreihe in der mebis Mediathek
 Hörspielreihe im BR Podcast

Die Traumnovelle von Schnitzler

Glaubst du an die Treue? Warum? Warum nicht? Glaubst du, dass du deinen Partner wirklich kennst? Ist es legitim, in einer Beziehung Geheimnisse vor dem anderen zu haben? Ein Maskenball ist in Schnitzlers 1926 erschienener „Traumnovelle“ der Auslöser für Fragen, Ängste und Zweifel. Zurückgehaltene sexuelle Wünsche drängen unvermittelt ans Tageslicht und zeigen die existentielle Krise in der Lebensmitte zweier Menschen. Das Hörspiel erweitert die Perspektive mit Antworten von Paaren, die über ihre Beziehung befragt wurden.
Hörspiel in der mebis Mediathek
  Hörspiel im BR Podcast

 

Doku-Hörspiele

Rattatam, mein Herz

Beim Arzt, im Job, am Tresen: In allen Lebenslagen kämpft Franziska Seyboldt mit ihrer Angststörung. Die Krankheit ist für sie wie eine nervige Mitbewohnerin im eigenen Leib. Von Panikattacken, Ausreden im Alltag und der großen Frage, wie man die Angst besiegt.
Hörspielreihe in der mebis Mediathek
  Hörspiel im BR Podcast

Verfahren – Der NSU-Prozess als gespenstische Groteske

Es war das spektakulärste Strafverfahren der Nachwendezeit: über fünf Jahre dauerte der Prozess um die NSU-Morde. Aber angesichts der Erwartungen, was dieser Prozess alles aufklären sollte, ist er keineswegs zu Ende. Kathrin Röggla destilliert daraus in Verfahren eine gespenstische Groteske. Die Gerichtsverhandlung ist vorbei und geht doch geisterhaft immer weiter. Immer wieder eröffnet das Hohe Gericht einen neuen Verhandlungstag, wird ein weiterer Zeuge aufgerufen, beharken sich die Verteidiger, wird über den Gegenstand dieses Prozesses gestritten. Es ist eine Instanz unter Wiederholungszwang, die ein Verfahren führt, das längst anderswo stattfindet.
Hörspiel in der mebis Mediathek
  Hörspiel im BR Podcast

 

ARD Radio-Tatort

„Bankraub und Gerechtigkeit“ – Krimi mit wahrer Vorgeschichte von Franz Dobler

Die Bankräuber tragen Masken – wie alle zu Corona-Zeiten. Eine Herausforderung für das Münchner Ermittler-Duo, das nur dort eingesetzt wird, wo es keinen Schaden anrichten kann.
Hörspielreihe in der mebis Mediathek
 Hörspiel im BR Podcast

Links

Eine Anleitung zum Einbinden von Mediatheks­inhalten in die Lernplattform und ein konkretes Umsetzungs­beispiel:

  • Autor/in
  • mebis Redaktion & BR
  • Veröffentlichung
  • 18. Dezember 2020
  • Letzte Änderung
  • 6. August 2021
  • Empfohlene Zitierweise
  • mebis Redaktion & BR (2020), BR | Hörspiel Pool, in: mebis – Landesmedienzentrum Bayern, URL: <https://www.mebis.bayern.de/p/52815> (6. August 2021).