Fortbildungsangebot

Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungsangebote zu mebis. Die Qualifikation als mebis-Koordinator kann ausschließlich durch den Besuch eines dieser Kurse erworben werden: „Online-Zertifikatskurs für die technische Einführung in mebis (Selbstlernkurs für mebis-Koordinatoren und deren Stellvertreter)“ oder „Technische Einführung in mebis (eSession)“.

Fr, 01.02.2019, 12:00 Uhr bis Sa, 31.08.2019, 12:00 Uhr

Online-Zertifikatskurs für die technische Einführung in mebis (Selbstlernkurs für mebis-Koordinatoren und deren Stellvertreter)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Der Selbstlernkurs führt systematisch in die Verwaltung der mebis-Lernplattform ein

Inhalt:
z. B. organisatorische Vorbereitungen; wichtige Funktionen der Nutzerverwaltung, wie das Hinzufügen von Schülern, die Passwort-Rücksetzung und das Anlegen von Klassen



Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Sa, 31.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Fr, 01.02.2019, 12:00 Uhr bis Sa, 31.08.2019, 12:00 Uhr

Buch, Test, Lektion - Lernpfade mit der mebis-Lernplattform entwickeln (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Im Kurs erhalten die Teilnehmer Einblick in den technischen Umgang mit den Modulen Buch, Test und Lektion und ihren didaktisch reflektierten Einsatz.  

Inhalt:
Buch, Test und Lektion sind drei Module, die man für die Erstellung von Lehrpfaden in einer Reihe sehen kann. Das Material "Buch" ist seiner Art nach ein Angebot zum Selbststudium, es gibt keine Vernetzung mit anderen Teilnehmern, keine Leistungskontrolle und kein Feedback. In einem „Test“ können selbst erstellte Fragen als Leistungskontrolle zur Verfügung gestellt werden. Die Aktivität "Lektion" baut auf einer Folge von buchartigen Webseiten auf, erlaubt es aber, den Lernfortschritt in der Lektüre durch Testfragen zu überprüfen und zu steuern, wobei die individuellen Ergebnisse auch protokolliert werden. 



Anbieter: ALP, Referat 5.5.5
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Sa, 31.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Fr, 01.02.2019, 12:00 Uhr bis Sa, 31.08.2019, 12:00 Uhr

mebis II (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Der Kurs mebis II bereitet auf die Nutzung der zentralen Lernplattform im Rahmen von mebis vor.

Inhalt:
Thema von mebis II sind die Aktivitäten, die Beziehungen der Aktivitäten zueinander und die Entwicklung von eigenen E-Learning-Angeboten. Im Kurs lernen die Teilnehmer, wie die grundlegenden Aktivitätsmodule der mebis-Lernplattform bzw. Moodle konfiguriert und eingesetzt werden. Sie lernen Musterimplementierungen von Unterrichtseinheiten kennen und erproben.  Sowohl das Ansehen der Materialien als auch der Abschlusstest zählen zum erfolgreichen Bestehen des Kurses. Im Abschlusstest sollten mehr als 80 % erreicht werden.

Methoden:
Voraussetzung ist es, einen Lehrerzugang zur mebis-Lernplattform zu haben.



Anbieter: ALP, Referat 5.5.5
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Sa, 31.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Fr, 01.02.2019, 12:00 Uhr bis Sa, 31.08.2019, 12:00 Uhr

mebis I

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Der Kurs mebis I vermittelt Grundlagenwissen zum Erstellen von eigenen E-Learning-Kursen mit mebis oder Moodle allgemein. Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte, die bisher noch keine oder ganz wenig Erfahrung mit der Lernplattform-mebis oder Moodle haben.

Inhalt:
In der Fortbildung lernen die Teilnehmer, wie sie in einem mebis-Kurs navigieren und ihn bearbeiten, wie sie ihn gestalten, Lernmaterialien bereitstellen können und wie sie es Teilnehmern ermöglichen, zu einer Fragestellung Text einzugeben oder eine Datei hochzuladen. Als aufgewendete Arbeitszeit wird ein Fortbildungstag angerechnet oder 6 Stunden.



Anbieter: ALP, Referat 5.5.5
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Sa, 31.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Fr, 01.02.2019, 12:00 Uhr bis Sa, 31.08.2019, 12:00 Uhr

Lernplattformen im Unterricht (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Der Einsatz von Lernplattformen wie Moodle und Entwicklungen auf der Basis von Moodle, wie zum Beispiel die Lernplattform von mebis, kann im Unterricht sehr vielgestaltig sein. Der Kurs will Lehrkräften Wegmarken im unterrichtsbegleitenden Einsatz dieser Softwaresysteme zeigen.

Inhalt:
Es geht im Kurs um Lernplattformen wie Moodle als Beispiel für E-Learning. Schwerpunkt des Kurses sind daher methodische und didaktische Erwägungen und nicht die Softwaretechnik. Der Kurs ist auf eine Arbeitszeit von etwa sechs Stunden ausgelegt.



Anbieter: ALP, Referat 5.5.5
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Sa, 31.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Do, 07.02.2019, 00:00 Uhr bis Mi, 31.07.2019, 23:59 Uhr

Flipped Classroom - Einführung in das Konzept und Bereitstellung von Lernmaterialien mit mebis (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Im Flipped Classroom wird aus der nachbereitenden Hausaufgabe eine Hausaufgabe, die Schülerinnen und Schüler auf die neuen Inhalte der nächsten Stunde vorbereitet. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten neue Inhalte oder einzelne Teilaspekte der folgenden Stunde selbstständig in Vorbereitung auf den Präsenzunterricht. 

In diesem Lehrgang erfahren Teilnehmer,

  • welche Ideen hinter dem Flipped Classroom Konzept stecken,
  • wie sie eine Klasse schrittweise an das Konzept heranführen und was sie beim ersten „Flippen“ beachten sollten,
  • welche Materialien sich zur Erarbeitung im Flipped Classroom eignen und
  • wie sie Materialien über mebis bereitstellen können.

 


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.5.7
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Mi, 31.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Di, 26.02.2019, 12:00 Uhr bis Mi, 31.07.2019, 23:59 Uhr

Interaktive Lernmaterialien für alle Fächer erstellen mit H5P und mebis (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

H5P ist eine Aktivität in mebis, mit der Sie eine große Bandbreite an interaktiven Inhalten erstellen können. In einer einfachen Oberfläche können Sie Lückentexte, Zuordnungsaufgaben und andere digitale Übungen erstellen. Die Schülerinnen und Schüler erhalten ein automatisierten Feedback und können so im eigenen Tempo individuell üben und lernen.

In diesem Lehrgang ...

  • erhalten Teilnehmer didaktische Hinweise und Beispiele zum Einsatz von interaktiven Lernmaterialien im Unterricht und
  • lernen Teilnehmer das Werkzeug H5P in mebis kennen.

Im Zuge dessen ...

  • erstellen Teilnehmer Lückentexte, Zuordnungsaufgaben und andere Übungen mit automatisiertem Feedback,
  • erstellen Teilnehmer interaktive Karteikarten, Schaubilder und andere Lernmaterialien
  • reichern Teilnehmer vorhandene Videos von YouTube und der mebis Mediathek mit interaktiven Elementen an,
  • erfahren Teilnehmer, wie sie Lernmaterialien effektiv und zeitsparend im Unterricht bereitstellen.

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.5.7
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Mi, 31.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 11.03.2019, 00:00 Uhr bis Mi, 31.07.2019, 23:59 Uhr

Einfach mebis ? Basiskurs 1 ? Was ist mebis? (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Kursreihe "einfach mebis" für Einsteiger

Mit der Kursreihe „einfach mebis“ können sich Lehrkräfte mit den Angeboten von mebis vertraut machen. In themenspezifischen Kursen lernen die Teilnehmer den Umgang mit der Lernplattform mebis. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie sie verschiedene Aktivitäten in einen mebis Kurs integrieren und den Kurs im Unterricht einsetzen können.

Inhalte dieses Kurses

In diesem Modul lernen Sie, wie Sie sich in mebis zurecht finden. Sie erfahren, welche Inhalte Sie in den einzelnen Angeboten von mebis erwarten können und wie Sie sicher in mebis navigieren. 

Sie erhalten einen Überblick über

  • die Bestandteile von mebis,
  • das Infoportal,
  • die Mediathek,
  • die Lernplattform im Allgemeinen sowie
  • den Bereich teachSHARE in der Lernplattform.

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Sa, 31.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 11.03.2019, 12:00 Uhr bis Sa, 31.08.2019, 23:59 Uhr

Einfach mebis ? Basiskurs 2 ? Grundlagen der Kursverwaltung (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Kursreihe "einfach mebis" für Einsteiger

Mit der Kursreihe „einfach mebis“ können sich Lehrkräfte mit den Angeboten von mebis vertraut machen. In themenspezifischen Kursen lernen die Teilnehmer den Umgang mit der Lernplattform mebis. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie sie verschiedene Aktivitäten in einen mebis Kurs integrieren und den Kurs im Unterricht einsetzen können.

Inhalte dieses Kurses

In diesem Modul lernen Sie die grundlegenden Fertigkeiten zur Verwaltung eines mebis Kurses.

Sie erfahren, wie Sie

  • einen mebis Kurs anlegen,
  • Schüler oder Kollegen in den Kurs einladen und
  • einen Kurs sichern und als Kopie wiederherstellen.
  • den Bereich teachSHARE in der Lernplattform.

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Sa, 31.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 11.03.2019, 00:00 Uhr bis Sa, 31.08.2019, 23:59 Uhr

Einfach mebis ? Basiskurs 3 ? Bereitstellen von Material (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Kursreihe "einfach mebis" für Einsteiger

Mit der Kursreihe „einfach mebis“ können sich Lehrkräfte mit den Angeboten von mebis vertraut machen. In themenspezifischen Kursen lernen die Teilnehmer den Umgang mit der Lernplattform mebis. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie sie verschiedene Aktivitäten in einen mebis Kurs integrieren und den Kurs im Unterricht einsetzen können.

Inhalte dieses Kurses

In diesem Kursbaustein lernen Sie, Informationen auf unterschiedliche Weise in der mebis-Lernplattform zu präsentieren und damit anderen Kursteilnehmern zur Verfügung zu stellen.

  • Im ersten Abschnitt erfahren Sie, wie Sie die Informationen direkt auf der Kursseite darstellen können.
  • Sie lernen, wie Sie mit Hilfe von Dateien Informationen auch zum Download anbieten können.
  • Der Einsatz von Dateien bietet darüber hinaus auch die Möglichkeit, dass Ihre Schüler Dateien hochladen und anderen Kursteilnehmern zur Verfügung stellen.

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Sa, 31.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 11.03.2019, 00:00 Uhr bis Sa, 31.08.2019, 23:59 Uhr

Einfach mebis ? Basiskurs 4 - Kommunizieren (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Kursreihe "einfach mebis" für Einsteiger

Mit der Kursreihe „einfach mebis“ können sich Lehrkräfte mit den Angeboten von mebis vertraut machen. In themenspezifischen Kursen lernen die Teilnehmer den Umgang mit der Lernplattform mebis. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie sie verschiedene Aktivitäten in einen mebis Kurs integrieren und den Kurs im Unterricht einsetzen können.

Inhalte dieses Kurses

In dem Selbstlernkurs lernen Sie in unterschiedlicher Weise in der mebis-Lernplattform zu kommunizieren und mit Schülern in Kontakt zu treten. Im Einzelnen sind dies:

  • Nachrichten an die Klasse weitergeben
  • Rückmeldung durch Schüler an Sie
  • Meinungsäußerung  zu einem Thema

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Sa, 31.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 11.03.2019, 00:00 Uhr bis Sa, 31.08.2019, 23:59 Uhr

Einfach mebis ? Basiskurs 5 - Texte produzieren (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Kursreihe "einfach mebis" für Einsteiger

Mit der Kursreihe „einfach mebis“ können sich Lehrkräfte mit den Angeboten von mebis vertraut machen. In themenspezifischen Kursen lernen die Teilnehmer den Umgang mit der Lernplattform mebis. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie sie verschiedene Aktivitäten in einen mebis Kurs integrieren und den Kurs im Unterricht einsetzen können.

Inhalte dieses Kurses

In diesem Selbstlernkurs lernen Sie, wie Sie die Produktion von Materialien durch Schüler mit Hilfe der mebis-Lernplattform unterstützen können. Mebis stellt dafür unterschiedliche Werkzeuge zur Verfügung.

  • Die Materialien werden von den Schülern in Einzelarbeit (individuell) erstellt und anschließend beim Lehrer abgegeben. Hierfür wird das Werkzeug Aufgabe eingesetzt.
  • Der Einsatz des Werkzeugs Glossar ermöglicht die arbeitsteilige Zusammenstellung von Informationen zu einem bestimmten Unterrichtsthema. Die Arbeitsergebnisse werden hierbei allen Kursteilnehmern zur Verfügung gestellt.
  • Sollen die Schüler kooperativ oder kollaborativ Materialien erstellen, so ist das Wiki bzw. ein Etherpad das Werkzeug der Wahl.

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Sa, 31.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 11.03.2019, 00:00 Uhr bis Sa, 31.08.2019, 23:59 Uhr

Einfach mebis ? Basiskurs 6 - Rückmeldungen geben (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Kursreihe "einfach mebis" für Einsteiger

Mit der Kursreihe „einfach mebis“ können sich Lehrkräfte mit den Angeboten von mebis vertraut machen. In themenspezifischen Kursen lernen die Teilnehmer den Umgang mit der Lernplattform mebis. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie sie verschiedene Aktivitäten in einen mebis Kurs integrieren und den Kurs im Unterricht einsetzen können.

Inhalte dieses Kurses

In dem Selbstlernkurs lernen Sie, wie Sie in der mebis-Lernplattform Schülern Rückmeldungen geben können. Im Einzelnen sind dies:

  • Automatisierte Rückmeldungen an die Schüler: Mit dem Test und Interaktiven Inhalten (H5P) haben Sie die Möglichkeit den Wissensstand Ihrer Schüler zu testen. Außerdem können Sie den Schülern unmittelbar ein Feedback bzw. eine Bewertung mitteilen. 
  • Individuelle Rückmeldungen an die Schüler: Mit der Aktivität Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, Ihren Schülern Auskunft zu deren abgegebenen Lösungen zu geben.  
  • Rückmeldungen an den Lehrer:  Mit der Abstimmung, dem Forum und dem Schüler-Feedback stehen Ihnen verschiedene Werkzeuge zur Verfügung, um Schülermeinungen einzuholen.
  • Rückmeldungen von Schülern an Schüler: Durch die Aktivierung der Kommentarfunktion im Glossar ist es möglich, dass sowohl Sie als auch Ihre Schüler Bemerkungen zu den eingestellten Beiträgen machen können. 

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Sa, 31.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Di, 30.04.2019, 12:00 Uhr bis Sa, 31.08.2019, 23:59 Uhr

Einführung in die mebis Tafel (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Mit diesem Selbstlernkurs können Sie sich mit der mebis Tafel vertraut machen und lernen, wie Sie sie als effektives Werkzeug in der Planung und Strukturierung Ihres Unterrichts einsetzen können.

Anhand einfacher Beschreibungen und Erklärvideos erfahren Sie,

mit welchen Tricks Sie jederzeit schnell Zugriff auf die mebis Tafel haben,
wie die Oberfläche der mebis Tafel aufgebaut ist,
wie Sie Texte, Bilder und PDF-Dokumente in Ihr Tafelbild integrieren,
wie Sie Audio- und Video-Elemente sowie interaktive Grafiken und Übungen in Ihr Tafelbild integrieren,
wie Sie Tafelbilder speichern und wieder aufrufen können,
wie Sie Tafelbilder mit der Klasse sowie Kollegen teilen können.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: Sa, 31.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Di, 02.07.2019, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Kurserstellung in mebis für Einsteiger

» mehr» weniger
Beschreibung: Die Lernplattform ist ein zentrales Angebot von "mebis - Landesmedienzentrum Bayern". Gerade in der Förderstufe III und IV eröffnet sie vielfältige Möglichkeiten des selbstständigen, differenzierten und schülerzentrierten Lernens. Hierfür ist u.a. eine lernförderliche Gestaltung bedeutend.
Ziel der Fortbildung ist es, die grundlegenden Fertigkeiten zur Verwaltung eines mebis-Kurses zu vermitteln und selbst die Erstellung eines ersten Lernszenarios für den eigenen Unterricht zu erproben.

Inhalte:
1. Beispielkurse kennenlernen
2. Ausgewählte Materialien und Aktivitäten anlegen (z.B. Erstellen von Dateien; Textfeld; URL; Glossar; Buch)
3. Einen eigenen Kurs erstellen
4. Vorstellung des Bereichs teachSHARE in der Lernplattform
Anbieter: Regierung der Oberpfalz Regensburg
Veranstaltungsort: Sonderpäd. Förderzentrum, St.-Vitalis-Str. 18, 92421 Schwandorf

Anmeldeschluss: Mo, 24.06.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Di, 09.07.2019, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Technische Einführung in mebis (eSession)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Die eSession führt systematisch in die Verwaltung der mebis-Lernplattform ein (z. B. organisatorische Vorbereitungen, wichtige Funktionen der Nutzerverwaltung, wie Schüler hinzufügen, Passwortrücksetzung und das Anlegen von Klassen).

Inhalt:
Im Anschluss der Vorstellung der Arbeitsschritte können gezielt Fragen gestellt werden. Die Vergabe der Teilnehmerplätze erfolgt nicht nach der Reihenfolge der persönlichen Anmeldung zur eSession, sondern nach dem Datum der Antragsstellung der mebis-Nutzung über die Schulleitung. Melden Sie sich bitte im Fall einer Absage erneut für eine eSession zur technischen Einführung in mebis an. Aufgrund der beschränkten Kapazität kann nur ein mebis-Koordinator aktiv an der Fortbildung teilnehmen. Wir bitten hierfür um Verständnis.



Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Mo, 01.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mi, 10.07.2019, 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Arbeitsgruppe Computer und digitale Medien (Teil 2)

» mehr» weniger
Beschreibung: Die Arbeitsgruppe trifft sich regelmäßig, um unter professioneller Anleitung alle wichtigen Grundlagen für den Gebrauch von Computern und digitalen Medien zu lernen, zu üben und sich dabei gegenseitig zu unterstützen.
Die Inhalte richten sich nach dem Bedarf der Teilnehmer.
Themen sind z.B. Arbeitsblattgestaltung /Worksheet Crafter, Textverarbeitung, Umgang mit windows, power point, smartboard, Lernwerkstatt, Medieneinsatz im Unterricht, Mebis, Verständnis und richtiges Verhalten im Internet
Anbieter: Regierung der Oberpfalz Regensburg
Veranstaltungsort: Willmannschule, Raiffeisenstr. 2a, 92224 Amberg

Anmeldeschluss: Mi, 03.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Do, 18.07.2019, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Technische Einführung in mebis (eSession)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Die eSession führt systematisch in die Verwaltung der mebis-Lernplattform ein (z. B. organisatorische Vorbereitungen, wichtige Funktionen der Nutzerverwaltung, wie Schüler hinzufügen, Passwortrücksetzung und das Anlegen von Klassen).

Inhalt:
Im Anschluss der Vorstellung der Arbeitsschritte können gezielt Fragen gestellt werden. Die Vergabe der Teilnehmerplätze erfolgt nicht nach der Reihenfolge der persönlichen Anmeldung zur eSession, sondern nach dem Datum der Antragsstellung der mebis-Nutzung über die Schulleitung. Melden Sie sich bitte im Fall einer Absage erneut für eine eSession zur technischen Einführung in mebis an. Aufgrund der beschränkten Kapazität kann nur ein mebis-Koordinator aktiv an der Fortbildung teilnehmen. Wir bitten hierfür um Verständnis und bemühen uns, in Kürze die Engpässe abzubauen.



Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Di, 09.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
So, 01.09.2019, 12:00 Uhr bis Fr, 31.01.2020, 12:00 Uhr

Einfach mebis ? Basiskurs 6 - Rückmeldungen geben (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Kursreihe "einfach mebis" für Einsteiger

Mit der Kursreihe „einfach mebis“ können sich Lehrkräfte mit den Angeboten von mebis vertraut machen. In themenspezifischen Kursen lernen die Teilnehmer den Umgang mit der Lernplattform mebis. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie sie verschiedene Aktivitäten in einen mebis Kurs integrieren und den Kurs im Unterricht einsetzen können.

Inhalte dieses Kurses

In dem Selbstlernkurs lernen Sie, wie Sie in der mebis-Lernplattform Schülern Rückmeldungen geben können. Im Einzelnen sind dies:

  • Automatisierte Rückmeldungen an die Schüler: Mit dem Test und Interaktiven Inhalten (H5P) haben Sie die Möglichkeit den Wissensstand Ihrer Schüler zu testen. Außerdem können Sie den Schülern unmittelbar ein Feedback bzw. eine Bewertung mitteilen. 
  • Individuelle Rückmeldungen an die Schüler: Mit der Aktivität Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, Ihren Schülern Auskunft zu deren abgegebenen Lösungen zu geben.  
  • Rückmeldungen an den Lehrer:  Mit der Abstimmung, dem Forum und dem Schüler-Feedback stehen Ihnen verschiedene Werkzeuge zur Verfügung, um Schülermeinungen einzuholen.
  • Rückmeldungen von Schülern an Schüler: Durch die Aktivierung der Kommentarfunktion im Glossar ist es möglich, dass sowohl Sie als auch Ihre Schüler Bemerkungen zu den eingestellten Beiträgen machen können. 

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: So, 07.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
So, 01.09.2019, 12:00 Uhr bis Fr, 31.01.2020, 12:00 Uhr

Lernplattformen im Unterricht (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Der Einsatz von Lernplattformen wie Moodle und Entwicklungen auf der Basis von Moodle, wie zum Beispiel die Lernplattform von mebis, kann im Unterricht sehr vielgestaltig sein. Der Kurs will Lehrkräften Wegmarken im unterrichtsbegleitenden Einsatz dieser Softwaresysteme zeigen.

Inhalt:
Es geht im Kurs um Lernplattformen wie Moodle als Beispiel für E-Learning. Schwerpunkt des Kurses sind daher methodische und didaktische Erwägungen und nicht die Softwaretechnik. Der Kurs ist auf eine Arbeitszeit von etwa sechs Stunden ausgelegt.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.5.5
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Fr, 31.01.20 » Details und Bewerbung über FIBS

 
So, 01.09.2019, 12:00 Uhr bis Fr, 31.01.2020, 23:59 Uhr

Einfach mebis ? Basiskurs 1 ? Was ist mebis? (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Kursreihe "einfach mebis" für Einsteiger

Mit der Kursreihe „einfach mebis“ können sich Lehrkräfte mit den Angeboten von mebis vertraut machen. In themenspezifischen Kursen lernen die Teilnehmer den Umgang mit der Lernplattform mebis. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie sie verschiedene Aktivitäten in einen mebis Kurs integrieren und den Kurs im Unterricht einsetzen können.

Inhalte dieses Kurses

In diesem Modul lernen Sie, wie Sie sich in mebis zurecht finden. Sie erfahren, welche Inhalte Sie in den einzelnen Angeboten von mebis erwarten können und wie Sie sicher in mebis navigieren. 

Sie erhalten einen Überblick über

  • die Bestandteile von mebis,
  • das Infoportal,
  • die Mediathek,
  • die Lernplattform im Allgemeinen sowie
  • den Bereich teachSHARE in der Lernplattform.

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: So, 07.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
So, 01.09.2019, 12:00 Uhr bis Fr, 31.01.2020, 23:59 Uhr

Einfach mebis ? Basiskurs 2 ? Grundlagen der Kursverwaltung (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Kursreihe "einfach mebis" für Einsteiger

Mit der Kursreihe „einfach mebis“ können sich Lehrkräfte mit den Angeboten von mebis vertraut machen. In themenspezifischen Kursen lernen die Teilnehmer den Umgang mit der Lernplattform mebis. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie sie verschiedene Aktivitäten in einen mebis Kurs integrieren und den Kurs im Unterricht einsetzen können.

Inhalte dieses Kurses

In diesem Modul lernen Sie die grundlegenden Fertigkeiten zur Verwaltung eines mebis Kurses.

Sie erfahren, wie Sie

  • einen mebis Kurs anlegen,
  • Schüler oder Kollegen in den Kurs einladen und
  • einen Kurs sichern und als Kopie wiederherstellen.
  • den Bereich teachSHARE in der Lernplattform.

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: So, 07.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
So, 01.09.2019, 12:00 Uhr bis Fr, 31.01.2020, 23:59 Uhr

Einfach mebis ? Basiskurs 3 ? Bereitstellen von Material (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Kursreihe "einfach mebis" für Einsteiger

Mit der Kursreihe „einfach mebis“ können sich Lehrkräfte mit den Angeboten von mebis vertraut machen. In themenspezifischen Kursen lernen die Teilnehmer den Umgang mit der Lernplattform mebis. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie sie verschiedene Aktivitäten in einen mebis Kurs integrieren und den Kurs im Unterricht einsetzen können.

Inhalte dieses Kurses

In diesem Kursbaustein lernen Sie, Informationen auf unterschiedliche Weise in der mebis-Lernplattform zu präsentieren und damit anderen Kursteilnehmern zur Verfügung zu stellen.

  • Im ersten Abschnitt erfahren Sie, wie Sie die Informationen direkt auf der Kursseite darstellen können.
  • Sie lernen, wie Sie mit Hilfe von Dateien Informationen auch zum Download anbieten können.
  • Der Einsatz von Dateien bietet darüber hinaus auch die Möglichkeit, dass Ihre Schüler Dateien hochladen und anderen Kursteilnehmern zur Verfügung stellen.

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: So, 07.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
So, 01.09.2019, 12:00 Uhr bis Fr, 31.01.2020, 23:59 Uhr

Einfach mebis ? Basiskurs 4 - Kommunizieren (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Kursreihe "einfach mebis" für Einsteiger

Mit der Kursreihe „einfach mebis“ können sich Lehrkräfte mit den Angeboten von mebis vertraut machen. In themenspezifischen Kursen lernen die Teilnehmer den Umgang mit der Lernplattform mebis. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie sie verschiedene Aktivitäten in einen mebis Kurs integrieren und den Kurs im Unterricht einsetzen können.

Inhalte dieses Kurses

In dem Selbstlernkurs lernen Sie in unterschiedlicher Weise in der mebis-Lernplattform zu kommunizieren und mit Schülern in Kontakt zu treten. Im Einzelnen sind dies:

  • Nachrichten an die Klasse weitergeben
  • Rückmeldung durch Schüler an Sie
  • Meinungsäußerung  zu einem Thema

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: So, 07.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
So, 01.09.2019, 12:00 Uhr bis Fr, 31.01.2020, 23:59 Uhr

Einfach mebis ? Basiskurs 5 - Texte produzieren (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Kursreihe "einfach mebis" für Einsteiger

Mit der Kursreihe „einfach mebis“ können sich Lehrkräfte mit den Angeboten von mebis vertraut machen. In themenspezifischen Kursen lernen die Teilnehmer den Umgang mit der Lernplattform mebis. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie sie verschiedene Aktivitäten in einen mebis Kurs integrieren und den Kurs im Unterricht einsetzen können.

Inhalte dieses Kurses

In diesem Selbstlernkurs lernen Sie, wie Sie die Produktion von Materialien durch Schüler mit Hilfe der mebis-Lernplattform unterstützen können. Mebis stellt dafür unterschiedliche Werkzeuge zur Verfügung.

  • Die Materialien werden von den Schülern in Einzelarbeit (individuell) erstellt und anschließend beim Lehrer abgegeben. Hierfür wird das Werkzeug Aufgabe eingesetzt.
  • Der Einsatz des Werkzeugs Glossar ermöglicht die arbeitsteilige Zusammenstellung von Informationen zu einem bestimmten Unterrichtsthema. Die Arbeitsergebnisse werden hierbei allen Kursteilnehmern zur Verfügung gestellt.
  • Sollen die Schüler kooperativ oder kollaborativ Materialien erstellen, so ist das Wiki bzw. ein Etherpad das Werkzeug der Wahl.

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: So, 07.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
So, 01.09.2019, 12:00 Uhr bis Fr, 31.01.2020, 12:00 Uhr

mebis I

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Der Kurs mebis I vermittelt Grundlagenwissen zum Erstellen von eigenen E-Learning-Kursen mit mebis oder Moodle allgemein. Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte, die bisher noch keine oder ganz wenig Erfahrung mit der mebis-Lernplattform oder Moodle haben.

Inhalt:
In der Fortbildung lernen die Teilnehmer, wie sie in einem mebis-Kurs navigieren und ihn bearbeiten, wie sie ihn gestalten, Lernmaterialien bereitstellen können und wie sie es Teilnehmern ermöglichen, zu einer Fragestellung Text einzugeben oder eine Datei hochzuladen. Als aufgewendete Arbeitszeit wird ein Fortbildungstag angerechnet oder 6 Stunden.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.5.5
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Fr, 31.01.20 » Details und Bewerbung über FIBS

 
So, 01.09.2019, 12:00 Uhr bis Fr, 31.01.2020, 12:00 Uhr

mebis II (Selbstlernkurs)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Der Kurs mebis II bereitet auf die Nutzung der zentralen Lernplattform im Rahmen von mebis vor.

Inhalt:
Thema von mebis II sind die Aktivitäten, die Beziehungen der Aktivitäten zueinander und die Entwicklung von eigenen E-Learning-Angeboten. Im Kurs lernen die Teilnehmer, wie die grundlegenden Aktivitätsmodule der mebis-Lernplattform bzw. Moodle konfiguriert und eingesetzt werden. Sie lernen Musterimplementierungen von Unterrichtseinheiten kennen und erproben.  Sowohl das Ansehen der Materialien als auch der Abschlusstest zählen zum erfolgreichen Bestehen des Kurses. Im Abschlusstest sollten mehr als 80 % erreicht werden.

Methoden:
Voraussetzung ist es, einen Lehrerzugang zur mebis-Lernplattform zu haben.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.5.5
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Fr, 31.01.20 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 02.09.2019, 12:00 Uhr bis Fr, 31.01.2020, 12:00 Uhr

Online-Zertifikatskurs für die technische Einführung in mebis (Selbstlernkurs für mebis-Koordinatoren und deren Stellvertreter)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Der Selbstlernkurs führt systematisch in die Verwaltung der mebis-Lernplattform ein

Inhalt:
z. B. organisatorische Vorbereitungen; wichtige Funktionen der Nutzerverwaltung, wie das Hinzufügen von Schülern, die Passwort-Rücksetzung und das Anlegen von Klassen


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: Fr, 31.01.20 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 02.09.2019, 14:00 Uhr bis Mi, 04.09.2019, 12:00 Uhr

Fit in das neue Schuljahr - mebis-Kurse für das neue Schuljahr erstellen

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Ziel des Kurses ist die Umsetzung eigener Ideen mit der mebis-Lernplattform.

Inhalt:
Die Teilnehmer erhalten Gelegenheit, konkrete Lehr-/Lernszenarien nach eigenen Anliegen, Entwürfen und Ideen umzusetzen. Dabei erfolgt eine individuelle Betreuung, die eine vertiefte Auseinandersetzung mit den Aktivitäten, Werkzeugen und Funktionen der Lernplattform sowie der Mediathek ermöglicht. Informationen zum Urheberrecht, Möglichkeiten des Kursaustausches sowie die Implementierung in den Unterricht werden ebenfalls thematisiert. 

Methoden:
Teilnahmevoraussetzung: Die Teilnehmer benötigen einen Zugang zu mebis. Die Teilnehmer werden gebeten, Unterrichtsmaterial, das sie bereits in digitaler Form angelegt haben, mitzubringen. Es kann zum Aufbau der online-gestützten Unterrichtseinheit verwendet werden.

Besondere Hinweise:

Der Lehrgang richtet sich an Lehrkräfte, die schon Erfahrungen mit mebis gesammelt haben (z. B. Kurse anlegen, einfache Werkzeuge/Aktivitäten anlegen).

Um die Zeit im Lehrgang optimal zu nutzen, sollten mebis-Grundlagen (Kurse einrichten, Nutzer hinzufügen, einfache Materialien und Aktivitäten einrichten)  etwa aus mebis-Grundlagenkurse ("Einfach mebis - Basiskurs 1" und "Einfach mebis - Basiskurs 2" aus der Selbstlernkursreihe "Einfach mebis") oder praktischer Erfahrung im Unterrichtseinsatz von mebis - vorhanden sein.

Bitte Unterrichtsmaterial mitnehmen.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details
Ferienlehrgang

Anmeldeschluss: So, 14.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 02.09.2019, 14:00 Uhr bis Mi, 04.09.2019, 12:00 Uhr

Interaktive Lernmaterialien im Unterricht: Einfache Werkzeuge zur Erstellung, Bereitstellung und Einsatz in verschiedenen Phasen und Methoden

» mehr» weniger
Beschreibung:

Interaktive Lernmaterialien können den Unterricht auf vielfältige Weise bereichern und zu höherer Schülerzentrierung sowie einer aktiveren Auseinandersetzung mit Lerninhalten beitragen. Dabei lassen sich interaktive Medien in allen Phasen des Unterrichts, kombiniert mit verschiedenen Sozialformen und Methoden, einsetzen.

In diesem Lehrgang lernen Lehrkräfte ausgewählte, einfache Werkzeuge zur Erstellung interaktive Inhalte (wie Zuordnungs-, Multiple-Choice-, Lückentext-Aufgaben, interaktiven Videos und interaktiven Schaubildern) kennen. Sie erhalten praxiserprobte Beispiele, wie diese mit verschiedenen Methoden und Sozialformen kombiniert werden können und Schülern zur Verfügung gestellt werden.

Mit der Software H5P können Lehrkräfte und auch Schüler abwechslungsreiche interaktive Lernmaterialien erstellen. Die Software ist kostenlos und in mebis integriert.
Im Lehrgang erfahren die Teilnehmer,
- wie digitale Übungen in Kombination mit verschiedenen Methoden und in verschiedenen Unterrichtsphasen eingesetzt werden können,
- welche Arten von Inhalten (von Übungen bis interaktive Videos) sie mit H5P erstellen können,
- wie sie einfache und komplexe interaktive Inhalte für ihren Unterricht erstellen,
- wie sie digitale Inhalte unkompliziert bereitstellen können und
- wie ein mebis Raum angelegt wird, damit Schüler eigene Medien erstellen können.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: So, 14.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 30.09.2019, 12:00 Uhr bis So, 27.10.2019, 12:00 Uhr

Lernprozesse mit der mebis-Lernplattform gestalten (Moderiertes Online-Seminar)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Ziel des Lehrgangs ist es, die mebis-Lernplattform praxis- und schülergerecht in den eigenen Unterricht einzubinden und damit zur Optimierung und Nachhaltigkeit beizutragen. Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars können die Teilnehmer moodle-Kurse mit den wichtigsten Arbeitsmaterialien und Aktivitäten für den Unterricht erstellen und die Schüler bei der Kursdurchführung begleiten.

Inhalt:
Die Teilnehmer lernen unter Anleitung des Moderators über einen Zeitraum von vier Wochen die "moodle"-basierte mebis-Lernplattform kennen. In jeder Lernwoche gilt es, Aufgaben zu lösen, die das Arbeiten mit mebis und vor allem den didaktischen Einsatz der Lernplattform im Unterricht Schritt für Schritt näher bringen.

Methoden:
Das Online-Seminar endet mit einer Abschlussarbeit, in der eine onlinegestützte Unterrichtssequenz mit mebis entworfen wird.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details
Genehmigung nur durch die Schule

Anmeldeschluss: So, 08.09.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 30.09.2019, 14:00 Uhr bis Mi, 02.10.2019, 12:00 Uhr

mebis-Tagung 2019

» mehr» weniger
Beschreibung:

Die Teilnehmer

  • erhalten in Plenumsvorträgen und Workshops innovative Impulse zu den Möglichkeiten des digitalen Lehren und Lernens,

  • tauschen sich über den schulischen Umgang mit digitalen Werkzeugen und Medien aus,

  • erhalten Einblick in die Neuerungen der Angebote von „mebis – Landesmedienzentrum Bayern“ und

  • setzen sich zudem mit aktuellen Themen der schulischen Medienbildung auseinander.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: So, 11.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Di, 01.10.2019, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Technische Einführung in mebis (eSession)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Die eSession führt systematisch in die Verwaltung der mebis-Lernplattform ein (z. B. organisatorische Vorbereitungen, wichtige Funktionen der Nutzerverwaltung, wie Schüler hinzufügen, Passwortrücksetzung und das Anlegen von Klassen).

Inhalt:
Im Anschluss der Vorstellung der Arbeitsschritte können gezielt Fragen gestellt werden. Die Vergabe der Teilnehmerplätze erfolgt nicht nach der Reihenfolge der persönlichen Anmeldung zur eSession, sondern nach dem Datum der Antragsstellung der mebis-Nutzung über die Schulleitung. Melden Sie sich bitte im Fall einer Absage erneut für eine eSession zur technischen Einführung in mebis an. Aufgrund der beschränkten Kapazität kann nur ein mebis-Koordinator aktiv an der Fortbildung teilnehmen. Wir bitten hierfür um Verständnis und bemühen uns, in Kürze die Engpässe abzubauen.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: Di, 24.09.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 07.10.2019, 14:00 Uhr bis Fr, 11.10.2019, 12:00 Uhr

Mebis im kompetenzorientierten altsprachlichen Unterricht

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Der Lehrgang dient dazu, Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Vorkenntnissen über die Möglichkeiten der Lernplattform mebis für einen kompetenzorientierten Latein-bzw. Griechischunterricht zu qualifizieren und  Materialien zu erstellen bzw. zu optimieren.

Inhalt:
Durch die Vorstellung eines Beispielkurses werden die dazu nötigen Schritte wiederholt und vertieft. Ein virtueller Raum zum Austausch von Materialien soll eingerichtet werden.

Methoden:
Ein reger kollegialer Austausch und die Erstellung von Materialien über den Kurs hinaus werden von den Teilnehmern erwartet. Die Teilnehmer werden gebeten, sich vor dem Lehrgang an ihrer Schule bei mebis einzuschreiben.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 1.5
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: So, 21.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mi, 09.10.2019, 14:00 Uhr bis Fr, 11.10.2019, 12:00 Uhr

Spielend lernen mit mebis

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Am Ende des Lehrgangs

  • kennen die Teilnehmer Einsatzmöglichkeiten von digitalen Spielen als Unterrichtsmethode
  • können die Teilnehmer die Grundfunktionen der mebis-Lernplattform bedienen
  • können die Teilnehmer frei zugängliche Lernspiele nutzen, adaptieren und ggf. in die mebis-Lernplattform einbinden
  • kennen die Teilnehmer die Grundzüge des Urheberrechts und können dies bei der Erstellung von eigenem Unterrichtsmaterial berücksichtigen

Inhalt:
Digitale Spiele sind weit mehr als Unterhaltung und Zeitvertreib. Didaktisch durchdacht und an die fachlichen Inhalte angepasst bieten sie im unterrichtlichen Einsatz spannende Ansätze für Übungsphasen oder auch die Möglichkeit, Lernen kompetenzorientiert und selbstgesteuert zu gestalten. Die mebis-Lernplattform stellt hierzu viele Möglichkeiten der Umsetzung bereit, sowohl mit eigenen Werkzeugen als auch in der Integration von externen Angeboten, z. B. den Learning-Apps. Der Lehrgang beschäftigt sich daher sowohl mit der Einbindung von Fremdinhalten in mebis-Kurse als auch mit der Erstellung von eigenen Lernspielen mit mebis und LearningApps. So können z. B. Lernspiele erstellt werden mit welchen man überprüfen kann, ob der Schüler kindgemäße Hör- und Lesetexte verstanden und ob er die wesentlichen Informationen begriffen hat. Zuordnungsspiele z. B. für das Thema "Im Wald und an Gewässern" können leicht produziert und in einem individualisierenden Unterricht zielführend eingesetzt werden.

 

Besondere Hinweise:

Der Lehrgang richtet sich an Lehrkräfte, die schon Erfahrungen mit mebis gesammelt haben (z. B. Kurse anlegen, einfache Werkzeuge/Aktivitäten anlegen).

Um die Zeit im Lehrgang optimal zu nutzen, sollten mebis-Grundlagen (Kurse einrichten, Nutzer hinzufügen, einfache Materialien und Aktivitäten einrichten)  etwa aus mebis-Grundlagenkurse ("Einfach mebis - Basiskurs 1" und "Einfach mebis - Basiskurs 2" aus der Selbstlernkursreihe "Einfach mebis") oder praktischer Erfahrung im Unterrichtseinsatz von mebis - vorhanden sein.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: So, 18.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mi, 09.10.2019, 14:00 Uhr bis Fr, 11.10.2019, 12:00 Uhr

Einsatz der mebis-Lernplattform im Unterricht der Oberstufe - Entwicklung von OER-Materialien

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Die Lernplattform ist ein zentrales Angebot von "mebis - Landesmedienzentrum Bayern". Gerade in der Oberstufe eröffnet sie vielfältige Möglichkeiten selbstständigen, schülerzentrierten Lernens. Hierfür ist u.a. eine lernförderliche Gestaltung bedeutend.

Inhalt:
Der Lehrgang führt in die Bedienung der mebis-Lernplattform ein bzw. erweitert das Anwendungswissen und vermittelt vielfältige Ideen für ihren Einsatz im Unterricht. Daneben wird in die Grundlagen zum Auffinden und zur Erstellung von OER-Materialien (freie Bildungsressourcen) eingeführt. Im Mittelpunkt steht das eigene Gestalten eines "Kurses" bzw. die Anwendung verschiedener Programmtools zur Informationsvermittlung, zum Üben, für Feedback sowie zur Kommunikation und Kooperation. Hierbei wird besonderer Wert auf die mediendidaktische Gestaltung der Materialien gelegt. Die im Rahmen des Lehrgangs fertiggestellten Materialien sollen als OER-Materialien auf teachSHARE zur Verfügung gestellt werden.

Methoden:
Um Ihren Wünschen gerecht zu werden, bitten wir Sie bei der Bewerbung im Feld "Begründung" Ihre Fächerkombination anzugeben.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.7
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: So, 18.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mi, 09.10.2019, 14:00 Uhr bis Fr, 11.10.2019, 12:00 Uhr

Entwicklung von Online-Fortbildungsangeboten: Erstellung und Weiterentwicklung von Online-Fortbildungsformaten

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziel des Kurses ist die Aktualisierung und Weiterentwicklung des Blended-Learning-Kursformates für IT-Lehrkräfte an Realschulen. Dieser Kurs ist eine Redaktion. Die Teilnehmer arbeiten selbstständig in Gruppen und erstellen Materialien für Onlinekurse oder aktualisieren bestehende Onlinekurse.

Inhalt:

  • Entwerfen von online-gestützten Lehrgangsinhalten für Blended-Learning-Kurse, moderierte Onlineseminare und Selbstlernkurse.
  • Weiterentwicklung von Online-Fortbildungen, Erstellen von OER (Open Educational Resources) und Erarbeitung von Konzepten für die onlinegestützte Lehrerfortbildung.
  • Ergänzung und Erweiterung von Blended-Learning-Kursen zu anderen Kursformaten: Entwicklung von Selbstlernkursen aus Blended-Learning Kursen. Erstellen von Unterrichtsmaterial für mebis.
  • Erhöhung der Reichweite der Onlinefortbildungen durch verschiedene Formate
  • Veröffentlichung der Materialien aus Onlinefortbildungen: Ziel ist es, allen Lehrern über teachSHARE Unterrichtsmaterial und Kursvorlagen zur Verfügung zu stellen.
  • Einarbeiten in Adobe Captivate und Erstellen von Online-Fortbildungsangeboten
  • Einarbeiten in Adapt und Erstellen von Lernpaketen für Online-Fortbildungsformate

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.5.3
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: So, 18.08.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Do, 10.10.2019, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Technische Einführung in mebis (eSession)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Die eSession führt systematisch in die Verwaltung der mebis-Lernplattform ein (z. B. organisatorische Vorbereitungen, wichtige Funktionen der Nutzerverwaltung, wie Schüler hinzufügen, Passwortrücksetzung und das Anlegen von Klassen).

Inhalt:
Im Anschluss der Vorstellung der Arbeitsschritte können gezielt Fragen gestellt werden. Die Vergabe der Teilnehmerplätze erfolgt nicht nach der Reihenfolge der persönlichen Anmeldung zur eSession, sondern nach dem Datum der Antragsstellung der mebis-Nutzung über die Schulleitung. Melden Sie sich bitte im Fall einer Absage erneut für eine eSession zur technischen Einführung in mebis an. Aufgrund der beschränkten Kapazität kann nur ein mebis-Koordinator aktiv an der Fortbildung teilnehmen. Wir bitten hierfür um Verständnis und bemühen uns, in Kürze die Engpässe abzubauen.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: Mi, 02.10.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Di, 15.10.2019, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Technische Einführung in mebis (eSession)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Die eSession führt systematisch in die Verwaltung der mebis-Lernplattform ein (z. B. organisatorische Vorbereitungen, wichtige Funktionen der Nutzerverwaltung, wie Schüler hinzufügen, Passwortrücksetzung und das Anlegen von Klassen).

Inhalt:
Im Anschluss der Vorstellung der Arbeitsschritte können gezielt Fragen gestellt werden. Die Vergabe der Teilnehmerplätze erfolgt nicht nach der Reihenfolge der persönlichen Anmeldung zur eSession, sondern nach dem Datum der Antragsstellung der mebis-Nutzung über die Schulleitung. Melden Sie sich bitte im Fall einer Absage erneut für eine eSession zur technischen Einführung in mebis an. Aufgrund der beschränkten Kapazität kann nur ein mebis-Koordinator aktiv an der Fortbildung teilnehmen. Wir bitten hierfür um Verständnis.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: Di, 08.10.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mi, 16.10.2019, 14:00 Uhr bis Fr, 18.10.2019, 12:00 Uhr

Projektarbeit und Projektprüfung mit Hilfe von digitalen Medien und mebis

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Durch den Einsatz digitaler Tools und mebis wird die Projektarbeit bzw. Projektprüfung in der Vorbereitung, Durchführung sowie Präsentation für Lehrer und Schüler optimiert.

Inhalt:
Projektorientiertes Arbeiten ist ein zentrales Unterrichtsprinzip, das auf die berufliche Ausbildung vorbereitet und verschiedenste Kompetenzen, fachlich, personal und methodisch, von den Schülerinnen und Schülern fordert und fördert. Der Lehrgang gibt Anregungen für eine Intensivierung der Kooperation zwischen WiB-/AWT-Lehrkräften und den Fachlehrkräften der berufsorientierenden Wahlpflichtfächer und zeigt auf, welche Möglichkeiten hierbei auch der Einsatz digitaler Medien bietet. Exemplarisch wird eine Projektprüfung in mebis erstellt und im Rahmen der Erarbeitung der Einsatz verschiedener Tools erprobt. 
 

Hinweise:
Ein mebis-Zugang ist erforderlich. Sie können für diesen Lehrgang ihr eigenes Notebook mitbringen oder ein Gerät der Akademie nutzen.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 4.6
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: So, 14.07.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mi, 23.10.2019, 14:00 Uhr bis Fr, 25.10.2019, 12:00 Uhr

Einsatz von mebis im Französischunterricht

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Im Mittelpunkt des Lehrganges steht der Einsatz von mebis im Französischunterricht. Es werden Aktivitäten und Funktionen vorgestellt, die sich für den Französischunterricht eignen. Die Einbindung von bereits vorhandenen Inhalten auf der Lernplattform zur französischen Grammatik (FranzL - Kursräume) wird besonders geübt.

Inhalt:
Die Teilnehmer entwerfen dazu individuelle Kursräume, die für den eigenen Unterricht unmittelbar verwendet werden können.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 1.1
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: So, 01.09.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Do, 24.10.2019, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Technische Einführung in mebis (eSession)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Die eSession führt systematisch in die Verwaltung der mebis-Lernplattform ein (z. B. organisatorische Vorbereitungen, wichtige Funktionen der Nutzerverwaltung, wie Schüler hinzufügen, Passwortrücksetzung und das Anlegen von Klassen).

Inhalt:
Im Anschluss der Vorstellung der Arbeitsschritte können gezielt Fragen gestellt werden. Die Vergabe der Teilnehmerplätze erfolgt nicht nach der Reihenfolge der persönlichen Anmeldung zur eSession, sondern nach dem Datum der Antragsstellung der mebis-Nutzung über die Schulleitung. Melden Sie sich bitte im Fall einer Absage erneut für eine eSession zur technischen Einführung in mebis an. Aufgrund der beschränkten Kapazität kann nur ein mebis-Koordinator aktiv an der Fortbildung teilnehmen. Wir bitten hierfür um Verständnis.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: Do, 17.10.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 28.10.2019, 14:00 Uhr bis Do, 31.10.2019, 12:00 Uhr

Lernförderliche Gestaltung von Unterrichtsmedien mit Einführung in die Mediendidaktik und Didaktisches Design

» mehr» weniger
Beschreibung:

In diesem Lehrgang erhalten die Lehrkräfte zunächst eine Einführung in die Mediendidaktik und das Didaktische Design. Auf dieser Grundlage werden anschließend Unterrichtsmedien für den eigenen Unterricht erstellt. Je nach Vorwissen erhalten die Lehrkräfte Unterstützung bei der technischen Umsetzung, z. B. für Tutorials, mebis-Kurse, analoge und digitale Unterrichtsmaterialien.

Die erstellen Materialien sollen als OER über teachSHARE zur Verfügung gestellt werden.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.7
Veranstaltungsort: siehe Details
Ferienlehrgang

Anmeldeschluss: So, 08.09.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 28.10.2019, 14:00 Uhr bis Mi, 30.10.2019, 12:00 Uhr

Entwicklung von Online-Fortbildungsangeboten: Erstellung und Weiterentwicklung von Online-Fortbildungsformaten

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziel des Kurses ist die Aktualisierung und Weiterentwicklung des Blended-Learning-Kursformates für IT-Lehrkräfte an Realschulen. Dieser Kurs ist eine Redaktion. Die Teilnehmer arbeiten selbstständig in Gruppen und erstellen Materialien für Onlinekurse oder aktualisieren bestehende Onlinekurse.

Inhalt:

  • Entwerfen von online-gestützten Lehrgangsinhalten für Blended-Learning-Kurse, moderierte Onlineseminare und Selbstlernkurse.
  • Weiterentwicklung von Online-Fortbildungen, Erstellen von OER (Open Educational Resources) und Erarbeitung von Konzepten für die onlinegestützte Lehrerfortbildung.
  • Ergänzung und Erweiterung von Blended-Learning-Kursen zu anderen Kursformaten: Entwicklung von Selbstlernkursen aus Blended-Learning Kursen. Erstellen von Unterrichtsmaterial für mebis.
  • Erhöhung der Reichweite der Onlinefortbildungen durch verschiedene Formate
  • Veröffentlichung der Materialien aus Onlinefortbildungen: Ziel ist es, allen Lehrern über teachSHARE Unterrichtsmaterial und Kursvorlagen zur Verfügung zu stellen.
  • Einarbeiten in Adobe Captivate und Erstellen von Online-Fortbildungsangeboten
  • Einarbeiten in Adapt und Erstellen von Lernpaketen für Online-Fortbildungsformate

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.5.3
Veranstaltungsort: siehe Details
Ferienlehrgang

Anmeldeschluss: So, 08.09.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 04.11.2019, 14:00 Uhr bis Mi, 06.11.2019, 12:00 Uhr

Einsatz digitaler Lernwerkzeuge im Unterricht Einführung in das Arbeiten mit der mebis-Lernplattform

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
- intensives Kennenlernen der mebis-Lernplattform

- Kennenlernen und Anwenden ausgewählter Aktivitäten und Funktionen

- Entwickeln und Skizzieren von Unterrichtsideen (Umsetzung der Ideen: Lehrgang - "Kreative Unterrichtsgestaltung mit Lernwerkzeugen der mebis-Lernplattform")

Inhalt:
Die Teilnehmer werden schrittweise an mebis herangeführt. Einzelne Aktivitäten der mebis-Lernplattform werden detailliert erläutert. Die Teilnehmer entwerfen Unterrichtsmaterial und lernen die Möglichkeit, andere Tools in mebis einzubinden, kennen.

Besondere Hinweise:

Um die Zeit im Lehrgang optimal zu nutzen lernen die Teilnehmer die weiteren Angebote von mebis (Infoportal, Mediathek und Prüfungsarchiv) in einem für den Präsenzlehrgang verbindlichen Selbstlernkurs (Lehrgangsnummer XXX, Name XXX) kennen.

 


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: So, 15.09.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mo, 04.11.2019, 14:00 Uhr bis Fr, 08.11.2019, 12:00 Uhr

Entwicklung von Online-Fortbildungsangeboten: Erstellung und Weiterentwicklung von Online-Fortbildungsformaten

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziel des Kurses ist die Aktualisierung und Weiterentwicklung des Blended-Learning-Kursformates für IT-Lehrkräfte an Realschulen. Dieser Kurs ist eine Redaktion. Die Teilnehmer arbeiten selbstständig in Gruppen und erstellen Materialien für Onlinekurse oder aktualisieren bestehende Onlinekurse.

Inhalt:

  • Entwerfen von online-gestützten Lehrgangsinhalten für Blended-Learning-Kurse, moderierte Onlineseminare und Selbstlernkurse.
  • Weiterentwicklung von Online-Fortbildungen, Erstellen von OER (Open Educational Resources) und Erarbeitung von Konzepten für die onlinegestützte Lehrerfortbildung.
  • Ergänzung und Erweiterung von Blended-Learning-Kursen zu anderen Kursformaten: Entwicklung von Selbstlernkursen aus Blended-Learning Kursen. Erstellen von Unterrichtsmaterial für mebis.
  • Erhöhung der Reichweite der Onlinefortbildungen durch verschiedene Formate
  • Veröffentlichung der Materialien aus Onlinefortbildungen: Ziel ist es, allen Lehrern über teachSHARE Unterrichtsmaterial und Kursvorlagen zur Verfügung zu stellen.
  • Einarbeiten in Software zur Erstellung von Online-Fortbildungsangeboten
  • Einarbeiten in Software zur Erstellung von Lernpaketen für Online-Fortbildungsformate

Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.5.3
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: So, 15.09.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Di, 05.11.2019, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Technische Einführung in mebis (eSession)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Die eSession führt systematisch in die Verwaltung der mebis-Lernplattform ein (z. B. organisatorische Vorbereitungen, wichtige Funktionen der Nutzerverwaltung, wie Schüler hinzufügen, Passwortrücksetzung und das Anlegen von Klassen).

Inhalt:
Im Anschluss der Vorstellung der Arbeitsschritte können gezielt Fragen gestellt werden. Die Vergabe der Teilnehmerplätze erfolgt nicht nach der Reihenfolge der persönlichen Anmeldung zur eSession, sondern nach dem Datum der Antragsstellung der mebis-Nutzung über die Schulleitung. Melden Sie sich bitte im Fall einer Absage erneut für eine eSession zur technischen Einführung in mebis an. Aufgrund der beschränkten Kapazität kann nur ein mebis-Koordinator aktiv an der Fortbildung teilnehmen. Wir bitten hierfür um Verständnis.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: Do, 24.10.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mi, 13.11.2019, 14:00 Uhr bis Fr, 15.11.2019, 12:00 Uhr

Englisch mit mebis unterrichten

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:

  • Einführung in mebis
  • Orientierung in mebis: Infoportal, Mediathek, Prüfungsarchiv, Lernplattform
  • Verwendung von einzelnen Aktivitäten
  • Entwickeln von Ideen für den Einsatz von mebis im Englischunterricht

Inhalt:
In dieser Veranstaltung lernen die Teilnehmer die einzelnen Angebote (Infoportal, Mediathek, Prüfungsarchiv, Lernplattform) kennen und üben den Umgang mit diesen. Die Teilnehmer erstellen einen eigenen Kurs und testen in diesem einzelne Aktivitäten, wie z. B. das Anlegen von Kommunikationswerkzeugen und das Einbetten von Unterrichtsmaterialien. Gemeinschaftlich entwickeln die Teilnehmer Ideen für den Einsatz von mebis im Englischunterricht. Die Inhalte werden unter Anleitung der Referenten in kleinen Schritten erarbeitet. Der Lehrgang richtet sich an Englischlehrer, die noch keine oder geringe Erfahrungen mit mebis gemacht haben.

Methoden:
Teilnahmevoraussetzung: Die Teilnehmer benötigen einen Zugang zu mebis. Sofern eine Lehrkraft noch keinen Zugang (Benutzername und Passwort) hat, sollte ihn der mebis-Koordinator der Schule einrichten. Wir bitten, die Zugangsdaten zur Fortbildungsveranstaltung mitzubringen.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: So, 22.09.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Mi, 13.11.2019, 14:00 Uhr bis Fr, 15.11.2019, 12:00 Uhr

Flipped Classroom mit mebis

» mehr» weniger
Beschreibung:

Die Teilnehmer

  • lernen Flipped Classroom als ein Konzept für den Unterricht kennen,
  • lernen, Erklärvideos mit Hilfe geeigneter Software herzustellen und in mebis einzubinden,
  • lernen, verschiedene Aktivitäten in der mebis-Lernplattform anzulegen.

Die Referenten gehen hierbei kleinschrittig vor und leisten sowohl bei der technischen Umsetzung als auch bei der Inhaltsgestaltung Unterstützung. Dabei werden auch Fragestellungen zu technischen Möglichkeiten der Erstellung der Erklärvideos sowie zur die in der Schule stattfindenden Präsenzphase thematisiert. Zusätzlich wird auf die Gestaltung einer lernförderlichen Kursumgebung eingegangen. 


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6.2
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: So, 22.09.19 » Details und Bewerbung über FIBS

 
Do, 14.11.2019, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Technische Einführung in mebis (eSession)

» mehr» weniger
Beschreibung:

Ziele:
Die eSession führt systematisch in die Verwaltung der mebis-Lernplattform ein (z. B. organisatorische Vorbereitungen, wichtige Funktionen der Nutzerverwaltung, wie Schüler hinzufügen, Passwortrücksetzung und das Anlegen von Klassen).

Inhalt:
Im Anschluss der Vorstellung der Arbeitsschritte können gezielt Fragen gestellt werden. Die Vergabe der Teilnehmerplätze erfolgt nicht nach der Reihenfolge der persönlichen Anmeldung zur eSession, sondern nach dem Datum der Antragsstellung der mebis-Nutzung über die Schulleitung. Melden Sie sich bitte im Fall einer Absage erneut für eine eSession zur technischen Einführung in mebis an. Aufgrund der beschränkten Kapazität kann nur ein mebis-Koordinator aktiv an der Fortbildung teilnehmen. Wir bitten hierfür um Verständnis.


Informationen zu den Kosten der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage der ALP (siehe Link unten)
Anbieter: ALP, Referat 5.6
Veranstaltungsort: siehe Details

Anmeldeschluss: Do, 07.11.19 » Details und Bewerbung über FIBS