A Life Journey – Einführung in die Demografie

Die Bevölkerung in Europa verändert sich ständig. Die Menschen leben länger, haben wenig Kinder und mehr Menschen ziehen nach Europa. Alle diese Änderungen tragen zum demografischen Wandel bei. Daher ist es besonders für die jüngeren Generationen wichtig, etwas über die Demografie und ihre Auswirkungen auf ihr Leben zu lernen.

Um Lehrerinnen und Lehrern in dieser Aufgabe zu unterstützen, hat „Population Europe“ unterstützt vom „Max-Planck-Institut für demografische Forschungen“, eine vielfältige Unterrichtsreihe erstellt.

Die Schülerinnen und Schüler werden in das Thema Demografie eingeführt und lernen somit die wichtigsten theoretischen Konzepte kennen, hören die Meinung von Experten und beschäftigen sich mit aktuellen Bevölkerungsdaten. Dadurch entwickeln sie ein kritisches und reflektiertes Verständnis, das auf der Basis von Informationen aus der empirischen Datenanalyse und auf aktuellen Forschungsresultaten aufbaut.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Projekts.

A life Journey

Links

  • Unterrichtsbezug

    Jahrgangsstufe: Sek. I, Sek. II
    Fächer: Geographie, Wirtschaft